Ostgotische u. gepidische Münzen aus Sirmium

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Tejas552
Beiträge: 930
Registriert: Di 27.10.15 20:46

Ostgotische u. gepidische Münzen aus Sirmium

Beitrag von Tejas552 » Fr 08.11.19 20:51

Falls jemand hier an den ostgotischen und gepidischen Münzen der Münzstätte von Sirmium interesse hat; mein Artikel zu diesen Münzen ist gerade erschienen:

"'The Sirmium Group' - an overview" in KOINON - The International Journal of Classical Numismatic Studies, Vol. 2, S. 147-175

Ich weiss, dass passt nur knapp zu den Römern, aber viele Römer-Sammler interessieren sich auch für die germanischen Nachfolgereiche.

Gruss
Dirk

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 355
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Ostgotische u. gepidische Münzen aus Sirmium

Beitrag von Wall-IE » Sa 09.11.19 18:36

Das klingt recht interessant. Wo kann man den KOINON den erwerben bzw. wieviel kostet den die aktuelle Ausgabe ?

Lg
Wall-IE
Per aspera ad astra !

Altamura2
Beiträge: 3008
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Ostgotische u. gepidische Münzen aus Sirmium

Beitrag von Altamura2 » Sa 09.11.19 19:15

Wall-IE hat geschrieben:
Sa 09.11.19 18:36
... Wo kann man den KOINON den erwerben bzw. wieviel kostet den die aktuelle Ausgabe ? ...
Beispielsweise hier: https://www.amazon.de/Koinon-Internatio ... 202&sr=8-3
(um das herauszufinden braucht man keine 30 Sekunden :D )

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 355
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Ostgotische u. gepidische Münzen aus Sirmium

Beitrag von Wall-IE » So 10.11.19 12:38

Beispielsweise hier: https://www.amazon.de/Koinon-Internatio ... 202&sr=8-3
(um das herauszufinden braucht man keine 30 Sekunden :D )

Gruß

Altamura
[/quote]

Oh, wie peinlich. Da habe ich tatsächlich den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen :oops:

Ich gebe allerdings zu, dass mir der Preis um allein den obigen Artikel lesen zu können, etwas zu happig ist...
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 262
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Ostgotische u. gepidische Münzen aus Sirmium

Beitrag von Amentia » So 10.11.19 14:23

Gibt es auch günstiger als ebook

Private customers
(including academics purchasing for personal use):
Printed Price £35.00 (No VAT). EPublication Price £25.00 (Exc. UK VAT).
Libraries & Institutional customers:
Printed Price £50.00 (No VAT). EPublication Price £65.00 (Exc. VAT)
Print / EPublication Bundle Price £70.00 (Exc. VAT)

http://www.archaeopress.com/Archaeopres ... rch=KOINON

http://www.archaeopress.com/Archaeopres ... nguageID=0

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Artikel zu ostgotischen u. gepidischen Münzen aus Sirmium
    von Tejas552 » Fr 08.11.19 20:49 » in Byzanz
    0 Antworten
    639 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tejas552
    Fr 08.11.19 20:49
  • Münzen?
    von marbaz » So 03.06.18 22:01 » in Sonstige
    8 Antworten
    1660 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Reteid
    Sa 21.07.18 15:14
  • 2 unbestimmte Münzen
    von Kiste » Mo 30.03.20 16:40 » in Mittelalter
    3 Antworten
    153 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kiste
    Di 31.03.20 12:26
  • Was tun bei Verlust von Münzen?
    von Pinneberg » Mi 07.11.18 20:57 » in Römer
    3 Antworten
    560 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Do 08.11.18 19:50
  • Münzen verdächtig?
    von Fortuna » So 18.11.18 14:08 » in Römer
    13 Antworten
    1172 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fortuna
    Mi 21.11.18 18:49

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Antoninus Pius, Google [Bot], Pscipio und 3 Gäste