Münze des Jahres 2019

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5778
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Münze des Jahres 2019

Beitrag von justus » Di 21.01.20 18:14

Redditor Lucis hat geschrieben:
So 19.01.20 18:22
Ganz und gar nicht günstig, aber auch das ist relativ...
So sehe ich das auch. Habe Mitte des Jahres ein 1,13 g schweres (?) Bronzestück für einen relativ hohen 3-stelligen Betrag erstehen können. Übrigens meine Münze des Jahres 2019! Allerdings nicht nur aus reiner Sammelleidenschaft. Zu sehen in der nächsten Ausgabe der Zeitschrift „Petermännchen“ (2018/2019) der Trierer Münzfreunde ... :wink:
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Perinawa
Beiträge: 1237
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal

Re: Münze des Jahres 2019

Beitrag von Perinawa » Do 23.01.20 13:11

justus hat geschrieben:
Di 21.01.20 18:14
Zu sehen in der nächsten Ausgabe der Zeitschrift „Petermännchen“ (2018/2019) der Trierer Münzfreunde
Sollte die nächste Ausgabe nicht so um das Jahr 2020 liegen? :P

Im Ernst: Ich freue mich drauf. Sag' Bescheid.

Grüsse
Rainer
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5778
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Münze des Jahres 2019

Beitrag von justus » Do 23.01.20 17:42

Perinawa hat geschrieben:
Do 23.01.20 13:11
justus hat geschrieben:
Di 21.01.20 18:14
Zu sehen in der nächsten Ausgabe der Zeitschrift „Petermännchen“ (2018/2019) der Trierer Münzfreunde
Sollte die nächste Ausgabe nicht so um das Jahr 2020 liegen? :P

Im Ernst: Ich freue mich drauf. Sag' Bescheid.

Grüsse
Rainer
Richtig. Die letzte Ausgabe war der 30./31. Jahrgang für die Jahre 2016/2017. Nun folgt der 32./33. Jg. für die beiden zurückliegenden Jahre 2018/2019. Normalerweise erscheint das Heft immer im Februar/März anlässlich der Börse in Konz. Da jedoch dieses Jahr die Börse auf Grund von Umbauarbeiten ausfällt, wird es vermutlich erst zur Jahreshauptversammlung im Mai erscheinen.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
norbert
Beiträge: 165
Registriert: Sa 15.02.03 22:27
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Münze des Jahres 2019

Beitrag von norbert » Mo 27.01.20 21:49

0136b_web.jpg
Mein Münzlein 2019 - ein einfacher Victoriatus. Ich mag diesen Juppi.
Mit den besten Grüßen

Norbert
Galerie"Einige Münzen der Republik"

romulaner
Beiträge: 58
Registriert: Di 28.08.18 15:31
Wohnort: Pfalzgrafenstadt Neumarkt in der Oberpfalz

Re: Münze des Jahres 2019

Beitrag von romulaner » Di 28.01.20 20:23

Definitiv das Weihnachtsgeschenk meiner Frau.
01.jpg
Mein erster "echter" Pertinax (nachdem ich schon eine antike Gussfälschung erwerben konnte)
In Vino Veritas

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot], Pipin und 0 Gäste