Caracalla Circus Maximus

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1724
Registriert: So 02.01.11 12:11
Danksagung erhalten: 39 Mal

Caracalla Circus Maximus

Beitrag von kijach » Mo 06.01.20 16:18

Hallo zusammen,

ich würde gerne wissen, ob dieser Caracalla Sesterz echt oder oder eine Kopie. :cry:
Dateianhänge
caracalla 1.jpg
caracalla 2.jpg
caracalla 3.jpg
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie bis Claudius Gothicus
Neuester Kopf: Manlia Scantilla

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1724
Registriert: So 02.01.11 12:11
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Caracalla Circus Maximus

Beitrag von kijach » Mo 06.01.20 16:23

Stutzig macht mich dass es kein Exemplar mit der Legende BRITAN gibt sondern nur BRIT.
Zudem gibt es eine ziemlich schlechte Kopie welche relativ gleich aussieht vom Stempel, nicht vom Schrötling
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie bis Claudius Gothicus
Neuester Kopf: Manlia Scantilla

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1423
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Caracalla Circus Maximus

Beitrag von alex456 » Mo 06.01.20 16:28

Auf den ersten Blick sehe ich da nix verdächtiges. Schönes und seltenes Stück.

Gruß
Alex

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 270
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Caracalla Circus Maximus

Beitrag von Lucius Aelius » Di 07.01.20 07:50

Ich hatte den Sesterzen bei ebay auch erst unter Beobachtung, aber dann doch die Finger davon gelassen.
Ich zeige hier mal Bilder von zwei typengleichen Sesterzen mit BRITAN, die
(a) nicht Originlae sind (zumindest das zweite verlinkte Exemplar)
(b) stempelgleich mit deinem Exemplar sind (soweit ich das richtig gesehen habe)

https://www.picclickimg.com/d/l400/pict ... sterce.jpg
verkauft 2019 auf ebay für 89 $

https://i.etsystatic.com/9130925/r/il/b ... 8_appp.jpg
"Museum quality historical replica of, Roman Æ Sestertius of Caracalla", angeboten für 10,99 £

Perinawa
Beiträge: 595
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Caracalla Circus Maximus

Beitrag von Perinawa » Di 07.01.20 09:02

Lucius Aelius hat geschrieben:
Di 07.01.20 07:50
Ich hatte den Sesterzen bei ebay auch erst unter Beobachtung, aber dann doch die Finger davon gelassen.
Ich zeige hier mal Bilder von zwei typengleichen Sesterzen mit BRITAN, die
(a) nicht Originlae sind (zumindest das zweite verlinkte Exemplar)
(b) stempelgleich mit deinem Exemplar sind (soweit ich das richtig gesehen habe)

https://www.picclickimg.com/d/l400/pict ... sterce.jpg
verkauft 2019 auf ebay für 89 $

https://i.etsystatic.com/9130925/r/il/b ... 8_appp.jpg
"Museum quality historical replica of, Roman Æ Sestertius of Caracalla", angeboten für 10,99 £
Wobei man allerdings berücksichtigen sollte, dass diese Nachprägungen wohl von Originalen abgenommen sind.
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 270
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Caracalla Circus Maximus

Beitrag von Lucius Aelius » Di 07.01.20 11:30

Perinawa hat geschrieben:
Di 07.01.20 09:02
Wobei man allerdings berücksichtigen sollte, dass diese Nachprägungen wohl von Originalen abgenommen sind.
Da habe ich Bedenken, dass das in diesem Falle so gewesen sein wird.
Diese Nachprägungen sehen mir stilistisch nicht danach aus, als ob sie von einem originalen Sesterzen abgenommen wurden https://www.forumancientcoins.com/monet ... rande.html
Und das Aversbild der Replik entspricht dem von kijachs Stück.

Ich persönlich würde kijachs Münze nicht als antike Prägung einstufen wollen.

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1423
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Caracalla Circus Maximus

Beitrag von alex456 » Di 07.01.20 13:01

Tja, ich denke nun auch, dass es eine Fälschung ist. Schade und auch beängstigend!

Gruß
Alex

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Caracalla oder Elagabalus
    von tscho1 » Mi 25.09.19 16:26 » in Römer
    2 Antworten
    295 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Mi 25.09.19 22:26
  • Caracalla: Frage zur VOTA XX-Münze RIC 151
    von Lucius Aelius » Do 16.01.20 11:40 » in Römer
    55 Antworten
    2732 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Di 18.02.20 14:32

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 5 Gäste