Unbekannte Lokalbronze

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Marius
Beiträge: 737
Registriert: Sa 20.08.05 11:09
Hat sich bedankt: 8 Mal

Unbekannte Lokalbronze

Beitrag von Marius » Do 13.02.20 11:57

Hallo zusammen,

dieses Stück entzieht sich bisher meiner präzisen Bestimmung:
AE 16mm, 2,36 g. Avers vermutlich Julia Mamaea (...MA..). Rückseitenlegende und Darstellung konnte ich bisher nicht zuordnen.
Danke für alle Bestimmungshinweise.
Gruß
Marius
Dateianhänge
unb.JPG

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8210
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Unbekannte Lokalbronze

Beitrag von Pscipio » Do 13.02.20 12:31

Hallo Marius,

bitte zeig uns doch ein grösseres und schärferes Bild der Münze, mit diesem Foto lässt sich kaum arbeiten. Das Stück ist sicherlich aus Odessos, die Rückseitenlegende lautet [O]ΔHCC[E]I[T]ΩN. Die Vorderseite hingegen zeigt wohl nicht Julia Mamaea, sondern Julia Maesa, mit der Legende IOYΛIA MAI[C]A CE (?).

Lars
Nata vimpi curmi da.

Marius
Beiträge: 737
Registriert: Sa 20.08.05 11:09
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Unbekannte Lokalbronze

Beitrag von Marius » Do 13.02.20 14:00

Hallo Lars,

erst einmal vielen Dank für die Hilfe! Ich hoffe, die beigefügten Fotos sind besser.

Ich lese jetzt auch: IOYΛIA MAI[C]A CE

Gruß
Marius
Pscipio hat geschrieben:
Do 13.02.20 12:31
Hallo Marius,

bitte zeig uns doch ein grösseres und schärferes Bild der Münze, mit diesem Foto lässt sich kaum arbeiten. Das Stück ist sicherlich aus Odessos, die Rückseitenlegende lautet [O]ΔHCC[E]I[T]ΩN. Die Vorderseite hingegen zeigt wohl nicht Julia Mamaea, sondern Julia Maesa, mit der Legende IOYΛIA MAI[C]A CE (?).

Lars
Dateianhänge
PICT0050.v02.jpg
PICT0061.v023.jpg
PICT0061Bb.v01.jpg
PICT0061.v01.jpg

Marius
Beiträge: 737
Registriert: Sa 20.08.05 11:09
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Unbekannte Lokalbronze

Beitrag von Marius » Do 13.02.20 14:20

Nunmehr bei wildwinds gefunden:
"Julia Maesa, AE of Odessos, Thrace. IOVLIA MAICA CE, draped bust right / OΔHCCEITΩN, Herakles naked, standing left, holding club and lionskin. Moushmov 1625; Varbanov 4411; AMNG 2307."
Nochmals herzlichen Dank.
Viele Grüße
Marius

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage zu Lokalbronze aus Perge / Pamphilien
    von Marius » Sa 04.01.20 14:32 » in Römer
    5 Antworten
    326 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marius
    Sa 04.01.20 23:12
  • Unbekannte Münze
    von Brakti1 » Di 11.02.20 17:15 » in Mittelalter
    12 Antworten
    342 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Mo 17.02.20 18:50
  • Unbekannte Klippe
    von osi1971 » Mo 08.10.18 14:21 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    545 Zugriffe
    Letzter Beitrag von *EPI*
    Di 09.10.18 12:22
  • Unbekannte Kupfermünze
    von kremmen2 » Di 25.09.18 17:19 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    649 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
    Do 22.08.19 07:18
  • Unbekannte Münze
    von w.tkanu » Do 16.08.18 12:39 » in Byzanz
    4 Antworten
    1135 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Fr 17.08.18 17:57

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: curtislclay und 3 Gäste