Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Perinawa
Beiträge: 1314
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von Perinawa » Do 02.04.20 18:00

Frank, wir sind nicht auf dem Basar. :P

Das Rätsel ist hier bei uns Römern wirklich gut aufgehoben, weil man genau hinschauen muss.

Nein, und die richtige Lösung ist noch nicht dabei.
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10663
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von beachcomber » Do 02.04.20 18:00

nee, punkt geht vor strichrechnung! :mrgreen:

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10663
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von beachcomber » Do 02.04.20 18:02

ich raff's nicht :(

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2032
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von kijach » Do 02.04.20 18:02

Die Figur hat unten noch 2 Bier in der Hand und Trägt Schuhe.
Dementsprechend ist die Gleichung 5+(5+4+10)x 2= 5+19x2 = 5+38= 43
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3215
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von shanxi » Do 02.04.20 18:04

Oh Mist, die Schuhe

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10663
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von beachcomber » Do 02.04.20 18:06

verdammt! ich hätte das bild ausdrucken sollen! :mrgreen:

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5874
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von justus » Do 02.04.20 18:07

Letzter Versuch: 5 + (5 + 10 + 4) x 2 = 48
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10663
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von beachcomber » Do 02.04.20 18:09

2 bier justus! kijach hat recht! :)

Perinawa
Beiträge: 1314
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von Perinawa » Do 02.04.20 18:15

Kijach hat es :)


zwei Schuhe = 10
ein Schuh = 5
ein Männchen = 5
zwei Bier = 4
ein Bier = 2

ein Schuh plus ein Männchen, das zwei Bier hält und zwei Schuhe an hat, mal ein Bier

5 + (5 + 4 +10) x 2 = X

5 + 19 x 2 = X

Punkt- vor Strichrechnung beachten

5 + 38 = X

43 = X


Grüsse
Camping-Maxe
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 455
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von Lucius Aelius » Do 02.04.20 20:19

19 😁
Schuh=10
Bub=5
Bier=4

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 455
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von Lucius Aelius » Do 02.04.20 20:20

Ach, bin viel zu spät 😁🤣🙄

Perinawa
Beiträge: 1314
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von Perinawa » Do 02.04.20 20:36

Dat macht doch nix.

Ich schäme mich nicht zuzugeben, dass ich bei meinem ersten Versuch auch mit 23 falsch lag, weil ich die Schuhe übersehen hatte. Also nichts mit der "Schadenfreude" meinerseits, werte Herren.

Aber eigentlich mahnt uns das alle, bei unseren Käufen römischer Münzen immer ganz genau hinzuschauen...

Ich hoffe, ihr hattet so viel Spaß wie ich. In dieser Zeit tut es auch mal gut.

Bleibt gesund.
Grüsse
Rainer
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4349
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von richard55-47 » Fr 03.04.20 09:12

Ich hätte nicht Kopfrechnen sollen, sondern auf Papier. Sonst wäre ich auch auf 43, nicht auf 42 gekommen. Am meisten ärgert mich, dass ich so die Reise nach Hawaii nicht gewonnen habe. :mrgreen:
do ut des.

Perinawa
Beiträge: 1314
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von Perinawa » Fr 03.04.20 10:29

Ach Richard,

die Antwort 42 ist eigentlich nie verkehrt.

https://de.wikipedia.org/wiki/42_(Antwort)

Hier musst du dich aber leider mit dem zweiten Platz begnügen. Ich habe jetzt extra ein paar Sonnenstrahlen losgeschickt, die dich schon erreicht haben müssten. Hawaii ist im Augenblick sowieso doof.

Bleib' gesund.
Grüsse
Rainer
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Chandragupta
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 12.12.07 16:39
Wohnort: BRD
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Ein kurzweiliger Zeitvertreib...

Beitrag von Chandragupta » Fr 03.04.20 21:06

Ich hatte es sofort rausbekommen ... aber ich hatte genau mit sowas mal jahrelang beruflich zu tun ... :wink:

Allerdings habe ich dann noch ein wenig um die Ecke gedacht, weil es nicht wirklich sooooooo komplizwickt war, auf die 43 zu kommen: Ein Bier "macht Sinn" (zwei und mehr in der aktuellen Situation sowieso... :D !), aber ist ein einzelner Schuh nicht eigentlich völlig wertlos?! Dann wäre die Antwort 38 :!: :angel:
Numismatische Grüße,

Euer Chandra

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste