Caius-Lucius-Denare von Augustus

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Ulrich Werz
Beiträge: 16
Registriert: Sa 13.08.16 21:09
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Caius-Lucius-Denare von Augustus

Beitrag von Ulrich Werz » Di 28.07.20 11:12

Liebe alle,
die Datierung 2/1 v.Chr. stammt wohl von mir. Ich habe sie in dem Aufsatz "Kleingeldversorgung" begründet. Der Artikel ist zum download auf academia verfügbar. Dort sind auch zwei weitere Beiträge von mir zu diesem Münztyp zum Hertunterladen bereit gestellt.

https://niedersachsen.academia.edu/UlrichWerz/Papers

Wichtig ist bei der Datierung zwischen dem Zeitraum der Ausprägung und dem Zeitraum der Metallbereitstellung zu unterscheiden. Die Frage wie schnell geprägt werden kann, beschäftigte schon die Autoren des RIC in den 20er Jahren. Daher wurde die Aesprägung des Claudius auf seine gesamte Regierungszeit verteilt. H.-M. v. Kaenel konnte dann zeigen, dass diese Stücke innerhalb von nur drei Jahren ausgeprägt wurden.

von Kaenel, Hans-Markus: Münzprägung und Münzbildnis des Claudius, Berlin 1986 [Antike Münzen und geschnittene Steine, Bd. 9].

Gruss
Uli

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Brandenburger Denare?
    von Slawe » Sa 25.01.20 17:43 » in Deutsches Mittelalter
    11 Antworten
    452 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jot-ka
    Di 28.01.20 17:52
  • Wertbestimmung für Denare aus der Kaiserzeit
    von romulaner » Di 28.08.18 16:00 » in Römer
    16 Antworten
    1485 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Redditor Lucis
    Fr 31.08.18 12:23
  • Ungeprägte Münzschrötlinge für Denare
    von Pinneberg » Di 23.10.18 10:31 » in Römer
    4 Antworten
    641 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Mi 24.10.18 18:22
  • Denare der Römischen Republik
    von Sandbergkelte » Di 08.01.19 17:52 » in Römer
    9 Antworten
    1113 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chandragupta
    Mo 14.01.19 09:18
  • Barbarische Imitationen römischer Denare
    von Tejas552 » So 06.01.19 12:30 » in Römer
    16 Antworten
    1820 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Mi 08.05.19 23:26

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 2 Gäste