Hadrian und Tempel, bitte um Bestimmung

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Ave Römer
Beiträge: 36
Registriert: Do 02.08.12 20:24
Hat sich bedankt: 4 Mal

Hadrian und Tempel, bitte um Bestimmung

Beitrag von Ave Römer » Do 28.01.21 18:42

Hallo zusammen,
habe mir hier eine Münze (AE) 20 mm 5,39g angeschafft.
Ich finde es immer spannend den genauen Ursprungsort festzustellen. Habe hier aber leider nichts weiter gefunden...
Habt ihr eine Idee wo die Münze geprägt wurde?
Danke im Voraus!
Hadrian tempel 2.jpg
Hadrian Tempel 1.jpg

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1073
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Hadrian und Tempel, bitte um Bestimmung

Beitrag von gallienvs » Do 28.01.21 18:50

Versuche es mal bei der Suche mit Ephesus.
Eric

Ave Römer
Beiträge: 36
Registriert: Do 02.08.12 20:24
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Hadrian und Tempel, bitte um Bestimmung

Beitrag von Ave Römer » Do 28.01.21 18:57

Klar, wäre das Naheliegendste. Artemis im Tempel.
Hat jemand noch eine andere Idee?
Danke Eric

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2045
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Hadrian und Tempel, bitte um Bestimmung

Beitrag von kijach » Do 28.01.21 18:58

Es ist Hadrian aus Ephesus
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2045
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Hadrian und Tempel, bitte um Bestimmung

Beitrag von kijach » Do 28.01.21 19:00

Jetzt auch Griechen-Sammler!

Ave Römer
Beiträge: 36
Registriert: Do 02.08.12 20:24
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Hadrian und Tempel, bitte um Bestimmung

Beitrag von Ave Römer » Do 28.01.21 19:14

Tja, dann schreibe ich das mal dazu.

Danke schön!

Altamura2
Beiträge: 3668
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: Hadrian und Tempel, bitte um Bestimmung

Beitrag von Altamura2 » Do 28.01.21 19:22

Ich hätte gesagt, es ist RPC 2062: https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/2062
Der Unterschied ist auch, ob auf dem Avers ΤΡΑ ΑΔΡΙΑΝΟϹ steht (wie hier, ein I seh' ich nicht) oder ΤΡΑI ΑΔΡΙΑΝΟϹ, wie bei RPC 2061.
Außerdem sieht mir das Porträt bei 2061 auch etwas anders aus (https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/2061).

Gruß

Altamura

Ave Römer
Beiträge: 36
Registriert: Do 02.08.12 20:24
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Hadrian und Tempel, bitte um Bestimmung

Beitrag von Ave Römer » Do 28.01.21 19:58

Passt auch gut vom Umfang und Gewicht!

Danke sehr!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Trajan Honos-Tempel
    von klausklage » Fr 27.09.19 20:26 » in Römer
    11 Antworten
    1117 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Mo 07.10.19 08:43
  • RIC II.3 Neu - Hadrian
    von Zwerg » Mi 22.01.20 08:53 » in Römer
    2 Antworten
    403 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Fr 24.01.20 23:48
  • Unbekanntes Hadrian As
    von Gorme » Di 27.10.20 11:32 » in Römer
    3 Antworten
    218 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Di 27.10.20 19:11
  • Hadrian Denar - Bestimmungsprobleme
    von Zwerg » Fr 20.03.20 21:54 » in Römer
    4 Antworten
    238 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Sa 21.03.20 09:20
  • Was habe ich übersehen RPC online III 6244 Hadrian
    von Zwerghamster » Di 20.10.20 01:44 » in Römer
    1 Antworten
    500 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Di 20.10.20 08:48

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste