Deutscher Zoll verweigert Einfuhr!

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2054
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Deutscher Zoll verweigert Einfuhr!

Beitrag von kijach » So 21.03.21 13:31

Meines Wissens gilt diese Regel nicht Speziell für Münzen sondern allgemein für Waren. D.h. wenn jemand mit einem dickeren Brief in die Filiale geht und ins Ausland versenden will sagen die dem das.
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4188
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Deutscher Zoll verweigert Einfuhr!

Beitrag von antoninus1 » So 21.03.21 14:28

@kijach: Ja, gilt generell für Waren, hatte ich ja geschrieben.

@KAM: manche Postler fragen, was im Brief ist. Ich weiß nicht, ob man da Auskunft geben muss. Aber spätestens bei Verlust muss man ja wahrheitsgemäß angeben, was im Brief war. Was sagt man da, wenn keinerlei Waren erlaubt sind?

Im anderen Forum war das ein Thema, weil da anscheinend viele Weltmünzentauschpartner sind, die natürlich die billigen Münzen günstig versenden wollen.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Chandragupta
Beiträge: 1611
Registriert: Mi 12.12.07 16:39
Wohnort: BRD
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Deutscher Zoll verweigert Einfuhr!

Beitrag von Chandragupta » So 21.03.21 14:50

Ein alter Kommilitone bekommt immer (BTW, jeweils verdammt teure...) "Leckerli" (also Lutschbildchen ... Ihr wißt schon) per Standardbrief. Geht weiterhin. War früher schon illegal. Ist es immer noch; jetzt allerdings nicht mehr nur wg. Drogengesetzen, sondern zusätzlich wg. verbotenen Warenversands. So what?! :wink:

Im Ernst jetzt: Ich glaube nicht wirklich, daß Philatelisten bzw. Notaphilisten auch das Problem haben, wenn sie sich Sammlungsgegenstände per Brief schicken lassen. Auch nicht per Wertsendung, denn der "Wert" muß ja kein "merchandise" sein, sondern z.B. auch ein Barscheck, eine Grundstücksurkunde, .... versendet von Privat an Privat.
Numismatische Grüße,

Euer Chandra

kc
Beiträge: 3147
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Deutscher Zoll verweigert Einfuhr!

Beitrag von kc » So 21.03.21 18:09

Zwar ist der Warenversand als Brief laut Post nicht mehr erlaubt, darauf achten aber nur die Beamten, die sich mit den Bestimmungen auskennen. Und selbst da halten sich nicht alle an die Vorschriften und akzeptieren nach wie vor Einschreiben. Und die Subunternehmen sowieso nicht, weil sie nichts davon wissen oder gar keine Zeit haben das zu überprüfen. Bisher kam es bei mir nur einmal vor, dass eine Sendung abgelehnt wurde, das war in einem Service Center der Deutschen Post, wo genauer darauf geachtet wird. Ansonsten wurde immer alles angenommen und kam zu 100% beim Empfänger an.
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4188
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Deutscher Zoll verweigert Einfuhr!

Beitrag von antoninus1 » So 21.03.21 18:25

Aber was macht man, wenn eine teure Münze im Wertbrief International verloren geht? Die kann man ja nicht als Inhalt angeben, wenn man die Versicherung in Anspruch nehmen will. Man könnte falsche Angaben machen, aber soll man das?
Wenn man´s korrekt machen will, bleibt nur das deutlich teurere Paket International.
Gruß,
antoninus1

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Einfuhr von Münzen aus den USA
    von newbie192 » Mi 28.04.21 18:31 » in Sonstiges
    4 Antworten
    244 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fraktalo
    Mo 03.05.21 16:58
  • Italien Zoll
    von jschmit » Mo 29.06.20 17:23 » in Römer
    11 Antworten
    523 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jschmit
    Di 30.06.20 09:58
  • Zoll Gebühren im Nachhinein
    von Arybbas » So 11.07.21 19:06 » in Griechen
    6 Antworten
    201 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kijach
    So 11.07.21 21:17
  • Zoll / Einfuhrumsatzsteuer nach dem Brexit
    von kiko217 » Mi 27.01.21 15:38 » in Römer
    93 Antworten
    4341 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chandragupta
    So 11.04.21 00:10
  • Zoll / Einfuhrumsatzsteuer bei einer antiken Münze (USA)
    von kiko217 » Fr 12.02.21 15:41 » in Römer
    21 Antworten
    1083 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Mi 31.03.21 17:26

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste