Münzspiel - Quer durch die Antike

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1495
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 871 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von jschmit » Fr 28.01.22 16:23

Ja stimmt, das hätte ich noch hinzufügen müssen - danke ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor jschmit für den Beitrag:
mike h (Fr 28.01.22 16:41)
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
dictator perpetuus
Beiträge: 601
Registriert: Do 06.02.20 22:22
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von dictator perpetuus » Fr 28.01.22 18:10

Korrosion erlaubt? Dann hätte ich einen Aelius.
Zuletzt geändert von dictator perpetuus am Fr 28.01.22 18:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1495
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 871 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von jschmit » Fr 28.01.22 18:13

Dann wäre sie nur schwer gleichmäßig und schön, schätze ich mal ;-) aber mir soll's auch egal sein, wenn es eurer Einschätzung nach zu der Beschreibung passt dann postet eure Münzen ;-)
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
dictator perpetuus
Beiträge: 601
Registriert: Do 06.02.20 22:22
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von dictator perpetuus » Fr 28.01.22 18:14

Ne das Portrait ist zwar ganz schön, der Rest allerdings nicht. Gleichmäßig schwarz ist der, nur halt nicht gleichmäßig glatt/rauh. Dann warte ich lieber auf eine schöne, echt schwarze Münze.

T........s
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von T........s » Fr 28.01.22 18:44

ae_bronze_nero_claudius_caesar_augustus_germanicus.jpg

Nero Claudius Caesar Augustus Germanicus 66 n.Chr. As der römischen Kaiserzeit
Material: AE, Durchmesser: 29mm, Gewicht: 11,24g, Münzstätte: Lugdunum, Referenz: RIC I 542
Provenienz: Oslo Myntgalleri, Oslo, 28.11.2021

---
Dann hoffe ich mal die paar "Macken" stören nicht.
Wenn Joel die Münze "akzeptiert" - dann poste ich hier noch den Wunsch hinein.

Wobei - ich äußere schon mal vorab den Wunsch - dann gehts schneller ;)

Mal überlegen - mein As ist aus Gallien... hmmm da passt folgendes:
Ich hätte gerne dann - wenn - ein schönes Exemplar aus der römischen Kaiserzeit aus der Zeit der Gallischen Sonderreiche.
Zuletzt geändert von T........s am Fr 28.01.22 18:49, insgesamt 3-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor T........s für den Beitrag (Insgesamt 4):
jschmit (Fr 28.01.22 18:47) • dictator perpetuus (Fr 28.01.22 20:43) • shanxi (Fr 28.01.22 22:04) • pontifex72 (Mo 31.01.22 20:01)

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1495
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 871 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von jschmit » Fr 28.01.22 18:48

Ja, die ist toll ;-)
Grüße,

Joel

shanxi
Beiträge: 4409
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1071 Mal
Danksagung erhalten: 1853 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von shanxi » Fr 28.01.22 21:24

Timestheus hat geschrieben:
Fr 28.01.22 18:44
ein schönes Exemplar aus der römischen Kaiserzeit aus der Zeit der Gallischen Sonderreiche.
Zumindest das Portrait sollte deine Anforderung erfüllen.


R155_Tetricus_I.jpg


dann bitte den Sohn
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 4):
jschmit (Fr 28.01.22 21:53) • pontifex72 (Fr 28.01.22 22:51) • Lucius Aelius (So 30.01.22 17:21) • chevalier (Fr 25.03.22 12:19)

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5905
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 1320 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von mike h » Fr 28.01.22 21:46

Aber gerne.
Kamp0103.22AR01.jpg
Laelianus hatten wir schon.
Aber ein schöner Marius könnte mir gefallen.

Martin
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor mike h für den Beitrag (Insgesamt 4):
jschmit (Fr 28.01.22 21:53) • shanxi (Fr 28.01.22 22:04) • pontifex72 (Fr 28.01.22 22:51) • didius (So 30.01.22 08:43)
131 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12967
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 1867 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Peter43 » Fr 28.01.22 22:49

Marius RIC 17
marius_17.jpg
Jetzt müßte mal einer aus dem britannischen Reich kommen.

Jochen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Peter43 für den Beitrag (Insgesamt 5):
mike h (Fr 28.01.22 22:51) • pontifex72 (Fr 28.01.22 22:51) • dictator perpetuus (Sa 29.01.22 00:06) • didius (So 30.01.22 08:43) • chevalier (Fr 25.03.22 12:19)
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 1052
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von bajor69 » Sa 29.01.22 18:52

Weder selten noch fein...aber mein. :)
AE-Quinar von Allectus.
Mein Wunsch ist eine Münze von Carausius.
Dateianhänge
Allectus.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor bajor69 für den Beitrag:
Peter43 (So 30.01.22 18:37)
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5905
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 1320 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von mike h » Sa 29.01.22 18:59

Mach Dir keine Gedanken.
Ich hab quasi auf Deinen gewartet, da meiner schlechter ist.

Dann kann ich ja den Carausius liefern.
Kamp0124.079.2AR01.jpg
Wer glaubt denn, er hätte den besten Agrippa / Neptun im Forum?
Zuletzt geändert von mike h am Sa 29.01.22 19:09, insgesamt 1-mal geändert.
131 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 1052
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von bajor69 » Sa 29.01.22 19:07

Ich meine, Du hast Dich vertippt. Das ist doch der von mir gewünschte Carausius.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor bajor69 für den Beitrag:
mike h (Sa 29.01.22 19:09)
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5905
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 1320 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von mike h » Sa 29.01.22 19:11

Korrekt!
Korrigiert!
Danke, ich bin gerade vollkommen i. A. 8)
Ich erhole mich gerade von "Treppe schleifen"
131 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 5154
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 891 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von antoninus1 » So 30.01.22 17:18

So, jetzt ist die Zeit fast abgelaufen, dann zeige ich mal einen Agrippa.
Agrippa.jpg
Und nun bitte einen Pompeius Magnus.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor antoninus1 für den Beitrag (Insgesamt 6):
jschmit (So 30.01.22 17:22) • Perinawa (So 30.01.22 17:23) • mike h (So 30.01.22 17:36) • shanxi (So 30.01.22 19:01) • dictator perpetuus (So 30.01.22 19:46) • Iulia (Mo 21.02.22 13:57)
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11528
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 1179 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Homer J. Simpson » So 30.01.22 17:24

Na, dann ist ja mal gut, daß ich meinen nur in der Plauderecke eingestellt habe; der hätte neben Deinem die Schamröte im Gesicht kriegen müssen!

Homer
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Homer J. Simpson für den Beitrag (Insgesamt 2):
mike h (So 30.01.22 17:36) • antoninus1 (So 30.01.22 17:59)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • KOMMENTARE: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte
    von Rollentöter » » in Sonstiges
    207 Antworten
    11296 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Arthur Schopenhauer
  • Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte
    von Numis-Student » » in Sonstiges
    720 Antworten
    65856 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
  • KI und antike Münzen
    von dictator perpetuus » » in Römer
    39 Antworten
    3204 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rollentöter
  • antike Schleuderbleie
    von Wacke » » in Sonstiges
    2 Antworten
    875 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wacke
  • Literatur zu Antike / Rom
    von Firenze » » in Tauschbörse
    0 Antworten
    57 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Firenze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Peter43 und 3 Gäste