Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
kc
Beiträge: 3966
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 804 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von kc » Fr 23.02.24 18:04

@Lackland

Die Stücke kenne ich, denn ich habe das Exemplar vom Münzzentrum gekauft.

Ich bin der Auffassung, dass es, wenn überhaupt, ein weiterer Entwurf ist.



Hat jemand den Lanz Katalog, Auktion 106, Los 491?

Dort wurde ein womöglich stempelgleiches Medaillon verauktioniert.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11586
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 1217 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 23.02.24 18:44

Den habe ich. Die Rs. kann gut stempelgleich sein mit dem Crispina-Medaillon, allerdings ist die Vorderseite ein Rechtsporträt der Lucilla.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
kc
Beiträge: 3966
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 804 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von kc » Fr 23.02.24 19:12

Achso, wenn du mal ein Foto senden möchtest..

Angehängt ein Screenshot eines wahrscheinlich beidseitig stempelgleichen Medaillons..sorry für das schlechte Bild (mit altem Smartphone gemacht, wollte den Screenshot nochmal am PC machen, aber finde die Seite nicht mehr).
Dateianhänge
received_615013354116073.jpeg

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 5189
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 917 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von antoninus1 » Fr 23.02.24 20:28

Hier ist die Website:
https://www.forumancientcoins.com/monet ... /a273.html

Der Schreiber kommt für sich zu dem Schluss, dass das Stück modern ist:

"...Concludo osservando che, sebbene le caratteristiche fisiche del medaglione di figura appaiano accettabili, lo stile e l'aspetto generale mi fanno pensare ad un riconio moderno. Un medaglione autentico della tipologia di figura è estremamente raro e di notevole valore venale.

Un saluto cordiale.
Giulio De Florio"
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor antoninus1 für den Beitrag:
pontifex72 (Fr 23.02.24 20:47)
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 1167
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 514 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von Stefan_01 » Fr 23.02.24 20:31

:rainbowafro: Portraitstil
MFG

Benutzeravatar
pontifex72
Beiträge: 316
Registriert: Fr 29.10.04 20:24
Wohnort: Raetia
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von pontifex72 » Fr 23.02.24 20:57

Hier anhand des Stils ein valides Urteil abzugeben. Respekt.

Bei so extrem seltenen Stücken gibt es ja keine Erfahrungswerte im eigentlichen Sinn.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor pontifex72 für den Beitrag (Insgesamt 3):
Homer J. Simpson (Sa 24.02.24 00:54) • Lackland (Sa 24.02.24 12:24) • Lucius Aelius (Mi 28.02.24 12:49)
Viele Grüße
pontifex72

shanxi
Beiträge: 4531
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1223 Mal
Danksagung erhalten: 2149 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von shanxi » Sa 24.02.24 10:40

Hat keiner Gnecchi Vol IV (das ist der Tafelband) Da soll es auf Plate 91 eine Abbildung geben.

Das stemeplgleiche Exemplar das bei NAC für 85000 CHF verkauft wurde habe ich ja vorne schon verlinkt.

Altamura2
Beiträge: 5255
Registriert: So 10.06.12 20:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1097 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von Altamura2 » Sa 24.02.24 13:13

shanxi hat geschrieben:
Sa 24.02.24 10:40
... Hat keiner Gnecchi Vol IV (das ist der Tafelband) Da soll es auf Plate 91 eine Abbildung geben. ...
Zumindest in der Originalausgabe hängen die Tafeln an den Einzelbänden dran :D : https://archive.org/details/imedaglioni ... 1/mode/2up

Gruß

Altamura
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Altamura2 für den Beitrag:
shanxi (Sa 24.02.24 13:23)

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2606
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 892 Mal
Danksagung erhalten: 1804 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von Perinawa » Sa 24.02.24 22:07

Guten Abend,

hat jemand bei der Auktion 21 von Poznański Dom Aukcyjny (15. - 17.2.) mitgeboten, oder dort sonstwann schon einmal geboten? Ich war bei einer MÜnze Höchstbietender, habe aber bisher nichts gehört. Manchmal dauert es ja etwas länger...

Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Chippi
Beiträge: 5846
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5002 Mal
Danksagung erhalten: 2228 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von Chippi » Sa 24.02.24 22:29

Ich habe bisher nur bei einem Auktionshaus geboten und musste erst anschreiben (natürlich sehr freundlich), ob ich etwas gewonnen habe. Als Antwort habe ich eine Rechnung bekommen. Manche brauchen länger oder reagieren erst, wenn man sie anschreibt.

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag:
Perinawa (So 25.02.24 10:52)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2606
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 892 Mal
Danksagung erhalten: 1804 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von Perinawa » So 25.02.24 10:52

Danke Chippi.

Ich werde noch geduldig abwarten. Ist erst eine gute Woche her; es kam mir länger vor. Wenn ich in einer Woche nix gehört habe, horch ich mal nach.

Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Dittsche
Beiträge: 103
Registriert: Di 28.06.22 13:35
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von Dittsche » So 25.02.24 19:43

hat jemand bei der Auktion 21 von Poznański Dom Aukcyjny (15. - 17.2.) mitgeboten, oder dort sonstwann schon einmal geboten?

Hast Du über OneBid geboten? Da werden die Rechnungen im Account bei "meinen Einkäufen" hinterlegt.

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2606
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 892 Mal
Danksagung erhalten: 1804 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von Perinawa » So 25.02.24 19:48

Dittsche hat geschrieben:
So 25.02.24 19:43


Hast Du über OneBid geboten? Da werden die Rechnungen im Account bei "meinen Einkäufen" hinterlegt.
Ich habe über biddr geboten.
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Dittsche
Beiträge: 103
Registriert: Di 28.06.22 13:35
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von Dittsche » So 25.02.24 19:53

Da gibt es ja eine Benachrichtigung, wenn eine Rechnung bereitgestellt wird. Bei OneBid war das bei mir nicht so und daher war ich verdutzt, dass seit 10 Tagen die Rechnung im Account lag.

shanxi
Beiträge: 4531
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1223 Mal
Danksagung erhalten: 2149 Mal

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Beitrag von shanxi » So 25.02.24 20:26

Dieses OneBid Problem hatte ich neulich in noch seltsamerer Weise.

Ich hatte erfolgreich bei biddr geboten, aber erstmal keine Rechnung bekommen. Brav geduldig gewartet. Nach ca. 10-14 Tagen kam dann eine Mahnung von OneBid. Warum ??? Ich hatte bei biddr geboten nicht bei OneBid. Vermutlich lag meine Rechnung bei OneBid. Aber wie soll man auf die Idee kommen da nachzuschauen wenn man bei biddr geboten hat :roll:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)
    von Dittsche » » in Österreich / Schweiz
    2 Antworten
    263 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dittsche
  • Auktionsbesprechungen
    von flashy » » in Mittelalter
    11 Antworten
    1103 Zugriffe
    Letzter Beitrag von flashy
  • Auktionsbesprechungen (ebay & Co)
    von Dittsche » » in Österreich / Schweiz
    12 Antworten
    424 Zugriffe
    Letzter Beitrag von coin-catcher
  • Bemerkenswerte Auktionen altdeutscher Münzen (Auktionshäuser)
    von Numis-Student » » in Altdeutschland
    4 Antworten
    1404 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ELEKTRON

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste