Gedenk Serie Constantinopel - RIC Bestimmung

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1849
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Gedenk Serie Constantinopel - RIC Bestimmung

Beitrag von Timestheus » Do 20.01.22 13:29

2481544_1641893156.jpg
Commemorative Series, 330-354. Æ Follis 2,91gr


Ich habe gestern diesen Follis aus der Constantinopel Gedenkserie ersteigert. Und ich finde das Exemplar weder bei RIC noch bei acsearch oder sonst wo. Ich finde alle Münzstätten von Trier bei Antiochia und so weiter - aber nicht Nicomedia SMNS. Den URBS ROMA Typ finde ich mit SMNS - den Constantinopel Typ aber nicht!

https://www.acsearch.info/home.html
http://numismatics.org/ocre/

Bei beiden habe ich probiert:
CONSTANTINOPOLIS
CONSTANTINOPOLIS SMNS
SMNS

Selbst nur unter SMNS habe ich "tausende" Münzen in der Zeitspanne angeschaut - aber ich finde die Gedenk-Serie nicht.

Nachdem ich jetzt den ganzen Morgen geschaut habe und vielleicht vor lauter Wald den einzelnen Baum nicht mehr sehe - findet jemand Anders den RIC Verweis? Danke fürs Helfen schon mal vorab!
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4189
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 869 Mal
Danksagung erhalten: 1582 Mal

Re: Gedenk Serie Constantinopel - RIC Bestimmung

Beitrag von shanxi » Do 20.01.22 13:48


Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1849
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1533 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal

Re: Gedenk Serie Constantinopel - RIC Bestimmung

Beitrag von Timestheus » Do 20.01.22 13:58

shanxi hat geschrieben:
Do 20.01.22 13:48
SMN∈ nicht SMNS
Ahhhh und weil ich mit SMNS jede Menge Nicomedia Treffer hatte, dachte ich das S für Epsylon wäre richtig am Ende. Vor allem weil man damit auch jede Menge Nicomedia Treffer bekommt.

Und wieso habe ich auf der RIC Webseite das bei CONSTAN-TINOPOLIS nicht gefunden? Weil auf meinem Exemplar CONSTAN-TINOPOLI und nicht CONSTAN-TINOPOLIS ist wie bei den anderen .... grrrrrr.

Lugdunum, Trier, Antiochia, Alexandria, Thessaloniki... alle haben das S hinten - nur Constantinopel selbst, Kyzikos, Heraclea und Nicomedia lassen das S weg.

Ist aber auch keine gut programmierte Suchmaschine im RIC, wenn Ähnlichkeiten ausgeschlossen werden :/

----
DANKE Dir!
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Euro-Banknoten: 2. Euro-Serie / "Europa-Serie"
    von Numis-Student » » in Banknoten / Papiergeld
    13 Antworten
    933 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Notaphilist
  • Euro-Banknoten: 3. Euro-Serie / "?-Serie" ab 2024/26 ???
    von Numis-Student » » in Banknoten / Papiergeld
    16 Antworten
    830 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Notaphilist
  • Farbige "Gedenk"münzen und andere Exoten
    von Guenni01 » » in Gästeforum
    7 Antworten
    1088 Zugriffe
    Letzter Beitrag von B555andi
  • DDR, 10 Mark 1964 Schiller, Serie JU?
    von Firenze » » in Banknoten / Papiergeld
    2 Antworten
    254 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rista
  • Ayyubiden Dirhem Imitationen der Kreuzfahrer (Pseudo-Damaskus-Serie)
    von rasfunk » » in Kreuzfahrer
    4 Antworten
    895 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Albert von Pietengau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste