Wer kann mir helfen?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 912
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 3267 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal

Re: Wer kann mir helfen?

Beitrag von chevalier » Di 15.03.22 17:40

Perinawa hat geschrieben:
Di 15.03.22 13:00
chevalier hat geschrieben:
Mo 14.03.22 19:17
und dann auch noch der Perlkranz
Was soll denn mit dem sein?
Was meinte ich wohl damit (Perlkranz/Perlkreis) im Zusammenhang mit mangelndem Platz ? :roll:
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"
Cessante causa cessat effectus.

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1530 Mal

Re: Wer kann mir helfen?

Beitrag von Perinawa » Di 15.03.22 17:49

chevalier hat geschrieben:
Di 15.03.22 17:40

Was meinte ich wohl damit (Perlkranz/Perlkreis) im Zusammenhang mit mangelndem Platz ? :roll:
Wo mangelt es denn am Platz? Die Münze ist etwas dezentriert; da verschiebt sich der Kranz konsequenterweise auch, und das auch noch dort, wo das leidige "P" steht/stand/stehen müsste.

Ich dachte - wohl ähnlich wie Richard, dass dir der Kranz nicht genügend perlt :D
Zuletzt geändert von Perinawa am Di 15.03.22 18:03, insgesamt 1-mal geändert.
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1280
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 929 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Re: Wer kann mir helfen?

Beitrag von didius » Di 15.03.22 17:51

Das mit dem Platz hatte ich schon verstanden, ich glaube aber auch, dass die Dezentrierung das etwas verzerrt und im original doch genug Platz für das P gewesen sein sollte.

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 912
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 3267 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal

Re: Wer kann mir helfen?

Beitrag von chevalier » Mi 16.03.22 06:22

Nö. Die Dezentrierung ist bei diesem Stück wirklich minimal. Auf 10-12 Uhr ist alles einschließlich Perlkreis auf dem Schrötling erkennbar. Nein. Alle Buchstaben selbst ab ca. 1 Uhr sind klar erkennbar. Also fehlt einfach das P. Auch ein verstopfter Stempel bei der Gussvorlage kommt IMHO nicht in Frage, da der Platz für einen weiteren Buchstaben einfach zu gering ist. Das P würde dann mit dem Kopf kollidieren. Für mich eine sog. "error coin" mit Legendenfehler als Gussvorlage und somit ein sehr interessantes Stück. :wink:
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"
Cessante causa cessat effectus.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wer kann helfen
    von Bernstein » » in Sonstige
    4 Antworten
    246 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bernstein
  • Wer kann helfen
    von Razer » » in Römer
    5 Antworten
    308 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Razer
  • Wer kann helfen
    von bajor69 » » in Römer
    5 Antworten
    460 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bajor69
  • Siegelstempel - wer kann helfen ?
    10 Antworten
    172 Zugriffe
    Letzter Beitrag von hegele
  • Könnt Ihr mir bei der Bestimmung helfen?
    von Odentaler » » in Römer
    6 Antworten
    295 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Atalaya und 4 Gäste