Septimius Severus & Corcyra & Galeere

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

T........s

Septimius Severus & Corcyra & Galeere

Beitrag von T........s » Di 29.03.22 23:14

Bild

Epirus, Corcyra. Septimius Severus, 193-211. Bronze circa 193-211, Æ 10.80 g. [..] C CEBHPO – C ΠEP CE Laureate bust r., slight drapery on l. shoulder. Rev. [KOPKY – PAIΩ] – N Galley with five oarsmen r.; helmsman at stern. BMC 662. SNG Evelpidis 2030. SNG Copenhagen 263.
Rare. Brown patina and good very fine

Link: https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=1980&lot=1163

---
Hat jemand zu dieser Provinz Bronze irgendwelche Hintergrundinformationen? Stadt und Region sind bekannt. Wohl hat die Stadt auch einige Seekriege ausgefochten. War die abgebildete Galeere ein Wiedererkennungseffekt von Corcyra? Hat jemand sonst noch irgendwelche Informationen im Bezug auf Septimius und dieser (Rückseiten) Prägung?

Danke!

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4280
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1004 Mal
Danksagung erhalten: 1742 Mal

Re: Septimius Severus & Corcyra & Galeere

Beitrag von shanxi » Mi 30.03.22 10:19

Timestheus hat geschrieben:
Di 29.03.22 23:14
five oarsmen r.
8, oder ?
Timestheus hat geschrieben:
Di 29.03.22 23:14
Hat jemand zu dieser Provinz Bronze irgendwelche Hintergrundinformationen?
Vielleicht hier (Titel klingt vielversprechend, hab das Paper aber nicht gelesen):

https://www.academia.edu/8681084/_The_C ... pp_429_462

T........s

Re: Septimius Severus & Corcyra & Galeere

Beitrag von T........s » Mi 30.03.22 11:48

shanxi hat geschrieben:
Mi 30.03.22 10:19
8, oder ?
Ich habe nur die Beschreibung von numisbids schnell raus kopiert und nicht gegen geprüft :)
shanxi hat geschrieben:
Mi 30.03.22 10:19
Vielleicht hier (Titel klingt vielversprechend, hab das Paper aber nicht gelesen):
Den Link habe ich tatsächlich nicht gesehen... ich habe es jetzt nur mal grob überflogen - aber die Münze ist dort auch abgebildet. Das sieht sehr vielversprechend aus. Das lese ich mir in Ruhe heute Abend mal durch und berichte. Danke!

T........s

Re: Septimius Severus & Corcyra & Galeere

Beitrag von T........s » Mi 30.03.22 13:20

Habe mal quer drüber gelesen.

Wenn ich das richtig verstanden habe - wurden auf den Münzen aus Corcyra vor allem lokale religiöse Kulte abgebildet. Das war wohl das Gro der Prägetypen.

Was die abgebildeten Galeeren angeht - liegt die auch an der lokalen "Tradition" und Geschichte.

a) Corcyra war eine der Hauptkreuzungen der Seeroute Griechenland / Süditalien
b) Corcyra war ständiger römischer Marinestützpunkt

Zudem gab es noch weitere "Marine-Traditionen", wie zum Beispiel ein jährlich stattfindendes Schiffsrennen.


Faszinierend.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Septimius severus?
    von Gorme » » in Römer
    3 Antworten
    153 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gorme
  • Septimius Severus Denar - koscher?
    von T........s » » in Römer
    4 Antworten
    199 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • Provinzialbronze des Septimius Severus - Bestimmungshilfe erbeten - Naxos
    von andi89 » » in Römer
    7 Antworten
    449 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
  • Kopie: Septimius Severus Sesterz PART ARAB PART ADIAB
    von Michspitzi » » in Repliken/Nachprägungen
    6 Antworten
    762 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Severus II.
    von tscho1 » » in Römer
    5 Antworten
    272 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tscho1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste