Bester Neuzugang 2022

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2222
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von kijach » Mi 14.12.22 09:05

Sind Griechen hier auch erlaubt oder muss man dafür noch n eigenen Themenbereich aufmachen? Gab ja in der Vergangenheit Kontrahenten dieser Durchmischung :)
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1352
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von Xanthos » Mi 14.12.22 12:30

Ich konnte meine Teilstück-Sammlung um insgesamt über 100 Stück ausbauen. Darunter viele neue Typen und Varianten, aber auch einige Verbesserungen. Mein liebster Neuzugang:

1199_EVnc3KqppY.jpg

Anonymous, Quadrans (15 mm, 3.03 g), Rome, 81-161 AD.
Obv. Head of Tiber, crowned with reeds, bearded, l. Rev. S C (ex.), she-wolf and twins r. RIC 18 (R).

Provenance
- Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG, Auction 377 (20.10.2022), Lot 5775
- Salton Collection
- Ars Classica, Auction 13 (27.06.1928), Lot 1547
- Allatini Collection

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 738
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 228 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von Stefan_01 » Mi 14.12.22 12:46

kijach hat geschrieben:
Mi 14.12.22 09:05
Sind Griechen hier auch erlaubt oder muss man dafür noch n eigenen Themenbereich aufmachen? Gab ja in der Vergangenheit Kontrahenten dieser Durchmischung :)
Ich würde sagen Egal. Schöne antike Münze= herzeigen

@ Xanthos

Die Münze wäre mir zu stark bearbeitet.
MFG

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1352
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von Xanthos » Mi 14.12.22 13:01

Stefan_01 hat geschrieben:
Mi 14.12.22 12:46
@ Xanthos

Die Münze wäre mir zu stark bearbeitet.
Die Münze wurde gereinigt, wie das vor 100+ Jahren eben üblich war. Gut möglich, dass da im Zuge der Glättung einige Linien etwas nachgezogen wurden. Es wurden aber keine Details hinzugefügt, die nicht schon da waren, oder Linien verändert. Für mich geht das deshalb absolut in Ordnung. Insbesondere da es sich um einen äusserst seltenen Typ handelt, von dem Du wohl kein zweites Stück finden wirst :)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11249
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 983 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 14.12.22 13:21

Der Quadrans mit Tiber? Wo ist denn der bearbeitet??

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1352
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von Xanthos » Mi 14.12.22 13:33

Ich denke, Stefan_01 meint den Bereich hinten um die Beine der Wölfin, wo wohl teilweise harte Verkrustungen weggeglättet wurden. Wobei ich selbst das nicht als "bearbeitet" bezeichnen würde. Aber dass Stefan_01 und ich da unterschiedliche Definitionen haben, wissen wir ja :)

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 738
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 228 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von Stefan_01 » Mi 14.12.22 15:00

Ja genau das meinte ich.
Ist eben Auslegungssache.

Wenn du mit der Münze im reinen bist passts ja.
Ich hatte nur angemerkt das es mir zu viel wäre.

👍
MFG

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2222
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von kijach » Mi 14.12.22 15:18

Ich denke, dies sind meine zwei schönsten Neuzugänge 2022 welche mir am meisten Freude machen.

Ptolomaios I. Tetradrachme Alexander im Elefantenskalp umd Delta Signatur, Rs mit Athena n.r.
Ex Sammlung Amandry

Und

Bactrien Euthydemos mit Heracles auf dem Fels mit Keule

Beide aus dem Haus Peus
Dateianhänge
Screenshot_20221213_145224_Chrome_copy_590x294.jpg
Screenshot_20221214_150741_Gallery_copy_617x365.jpg
Zuletzt geändert von kijach am Mi 14.12.22 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1352
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von Xanthos » Mi 14.12.22 15:38

Die Ptolemaios I. Tetradrachme gefällt mir sehr gut, kijach! Das Skalp ist aber ein Elefantenskalp, kein Löwenskalp :)

Das Löwenskalp erinnert mich aber daran, dass ich dieses Jahr mit einem zweiten Sammelgebiet angefangen habe, nämlich Kontorniaten. Mein Favorit hier war:

1191_hR0mkeOn2K_th.jpg

Alexander III 'the Great' of Macedon, Contorniate (37 mm, 27.03 g), Rome, late 4th century AD.
Obv. ALEXANDER MAGNVS MACEDON, bust of Alexander right, wearing lion skin headdress. Rev. OLYMPIAS REGINA, Olympias reclining to left on couch, feeding coiled serpent; dolphin to right. Mittag Alexander II. Alföldi 3.1. Stutzinger 188. BM R.4803.

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2222
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von kijach » Mi 14.12.22 16:39

Xanthos hat geschrieben:
Mi 14.12.22 15:38
Die Ptolemaios I. Tetradrachme gefällt mir sehr gut, kijach! Das Skalp ist aber ein Elefantenskalp, kein Löwenskalp :)
Ja die Macht der Gewohnheit. Sonst ist es immer der Löwe bei meinen Makedonen
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
Stater
Beiträge: 765
Registriert: Mo 20.04.09 18:44
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von Stater » Mi 14.12.22 17:39

Die Tetras machen was her. Danke fürs Zeigen.

Gruß Stater

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4862
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 683 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von antoninus1 » Mi 14.12.22 18:11

Xanthos hat geschrieben:
Mi 14.12.22 15:38
...
Alexander III 'the Great' of Macedon, Contorniate (37 mm, 27.03 g), Rome, late 4th century AD.
Obv. ALEXANDER MAGNVS MACEDON, bust of Alexander right, wearing lion skin headdress. Rev. OLYMPIAS REGINA, Olympias reclining to left on couch, feeding coiled serpent; dolphin to right. Mittag Alexander II. Alföldi 3.1. Stutzinger 188. BM R.4803.
Super, Dein Kontorniat 8O
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1352
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von Xanthos » Do 15.12.22 06:19

antoninus1 hat geschrieben:
Mi 14.12.22 18:11
Super, Dein Kontorniat 8O
Vielen Dank!

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1138
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von gallienvs » Do 15.12.22 12:54

Mein bisheriges Highlight ist dieser tolle Quadrans des Domitian mit einer phantastischen Ceresbüste.
Das hohe Relief kommt leider nicht ganz rüber.
Dateianhänge
0f.JPG
0g.JPG

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11249
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 983 Mal

Re: Bester Neuzugang 2022

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 15.12.22 13:30

Das ist ja schon fast ein Kleinstmedaillon... 8O
Hab' ich in der Schönheit von Erhaltung und Stil noch nicht gesehen.

Glückwunsch!!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 2 Gäste