Frage zu einer Pb-Marke aus Halberstadt

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

MartinH
Beiträge: 112
Registriert: Do 25.03.21 15:41
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Frage zu einer Pb-Marke aus Halberstadt

Beitrag von MartinH » Do 23.06.22 16:34

Vor ein paar Wochen habe ich die unten abgebildete Blei-Marke gekauft, die aus einem Nachlass stammt und vor vielen Jahren von der Münzhandlung Mehner in Marienberg, Sachsen, gekauft wurde. Sie wurde in Halberstadt gefunden und soll auch von dort stammen, was durch die Wolfsangel auf dem W nicht unplausibel ist. Unter dem W erkennt man noch eine "70". Die Marke ist 17x15 mm groß, meine Waage ist leider z.Zt. defekt. Ich habe keine Literatur dazu finden können, besitze allerdings auch nicht den Brämer, Bürger, Hartmann. Vielleicht kann mir jemand schreiben, der ihn besitzt, ob es dort Hinweise auf diese Marke gibt.

Aus Halberstadt sind Wasserteken von 1646 bekannt, die in Pb und Messing (s. Dateianhang) gefertigt wurden und dienten zur Bezahlung von Wassergeld, wenn die Brauer städtisches Wasser entnahmen. Könnte es sich bei der Pb Marke um einen Vorläufer handeln?
Über Hinweise / Anregungen wäre ich dankbar. Viele Grüße MartinH
Pb Marke Halberstadt_NF.jpg
Dateianhänge
Waterteken Halberstadt.jpg

Benutzeravatar
Pfennig 47,5
Beiträge: 2
Registriert: So 20.11.22 15:37
Wohnort: NRW

Re: Frage zu einer Pb-Marke aus Halberstadt

Beitrag von Pfennig 47,5 » So 20.11.22 16:58

Hallo Martin!
Da hier keiner weiter helfen kann, werde Dich bitte an das nächste Münzkabinett, da ist die Chance größer an Informationen zu kommen.

MartinH
Beiträge: 112
Registriert: Do 25.03.21 15:41
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Re: Frage zu einer Pb-Marke aus Halberstadt

Beitrag von MartinH » Di 22.11.22 20:08

Hallo Pfennig 47,5

Ich hatte im Museum in Stadt Museum Halberstadt nachgefragt, die Antwort:

"...Leider kann ich Ihnen keine weiteren Informationen zu dieser Marke geben. In unserem Bestand befindet sich kein vergleichbares Stück und auch die Forschungsunterlagen bieten keine Hinweise oder Abbildungen. Ein großer Teil der Markensammlung unseres Museums ist zudem in den Wirren des II. Weltkrieges verloren gegangen. Aber auch die Prägung ist uns bisher völlig unbekannt....
Wir könne uns glücklich schätzen, dass wir in unserem Bestand noch die originalen Prägestempel des Wasser- und des Armenzeichens besitzen..."

Hast Du noch ein bestimmtes Münzkabinett im Sinn?
Viele Grüße
MartinH

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7617
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 499 Mal

Re: Frage zu einer Pb-Marke aus Halberstadt

Beitrag von KarlAntonMartini » Mi 23.11.22 18:38

Vielleicht Dresden. In Berlin auch nachfragen, es gibt ein Literaturzitat, das einen Bestand vermuten läßt, 1919 im Kaiser-Friedrich-Museum (das gibts wohl nicht mehr, also wo sind die Bestände hin?). Die gezeigte Marke von 1646 gibt es bei Neumann, Nr. 4961; dann gibt es noch andere Brauwasserzeichen in der Slg. Maretich v. Riv-Alpon (1863), leider ohne Bild. Wegen der typischen Wolfsangel könnte Dein Stück gut in diese Reihe passen. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

MartinH
Beiträge: 112
Registriert: Do 25.03.21 15:41
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Re: Frage zu einer Pb-Marke aus Halberstadt

Beitrag von MartinH » Mi 23.11.22 19:29

Vielen Dank für den Hinweis - ich werde es mal versuchen. Bzgl. der Slg Maretich v. Riv-Alpon ... könntest Du mir von der entsprechenden Seite ein Handy-Foto schicken? Viele Grüße Martin

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage zu einer Erfurter Marke
    von MartinH » » in Token, Marken & Notgeld
    0 Antworten
    69 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MartinH
  • Frage zu einer Augsburger Marke
    von MartinH » » in Token, Marken & Notgeld
    6 Antworten
    574 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
  • Frage zu einer Marke der Stadt Wimpfen
    von MartinH » » in Token, Marken & Notgeld
    0 Antworten
    472 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MartinH
  • 1/24 Taler Halberstadt - kein Vergleichsstück zu finden - Hilfe
    von Chevaulier » » in Altdeutschland
    7 Antworten
    488 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chevaulier
  • Marke Zeulenroda
    von Johenson » » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    5 Antworten
    400 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KaBa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste