Drei belgische Token

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

Chalupski
Beiträge: 7
Registriert: Mi 29.10.14 21:36
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Drei belgische Token

Beitrag von Chalupski » Mi 15.05.24 10:31

Hallo zusammen,
Kennen Sie Preise oder Katalognummern für solche "Münzen"?
Silber, Gewicht 15 g, Durchmesser 19,8 mm
Danke schon mal für die Hilfe!
Dateianhänge
3xbel-tok-r.jpeg
3xbel-tok-a.jpeg

Benutzeravatar
Lutz12
Moderator
Beiträge: 2739
Registriert: Fr 10.01.03 11:24
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Drei belgische Token

Beitrag von Lutz12 » Mi 15.05.24 14:48

Die Angaben passen nicht so recht zusammen. Bei 15 g und 19,8 mm müssten die Stück sehr dick sein, deshalb vermute ich als Durchmesser eher 30 mm, zumal die Belgier sehr viele Medaillen + Token in diesem Durchmesser ausgegeben haben. Zum Material: sind Punzen (ggf. auf dem Rand) vorhanden?
Gruß Lutz
"Wenn Sie glauben, mich verstanden zu haben, dann habe ich mich falsch ausgedrückt" ( Alan Greenspan)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • drei preiswerte Medaillen
    von tilos » » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    2 Antworten
    372 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • drei unbekannte hab ich noch ;-)
    von Wienerl » » in Österreich / Schweiz
    4 Antworten
    883 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wienerl
  • Bestimmungshilfe für drei chinesische (?) Münzen
    von ws4pp » » in Asien / Ozeanien
    5 Antworten
    1161 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pingu
  • Drei reduzierte Goldstater der Post-Kushan Periode in Kashmir (?)
    von didius » » in Asien / Ozeanien
    0 Antworten
    543 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
  • Token Bressy
    von Stef123 » » in Token, Marken & Notgeld
    5 Antworten
    340 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stef123

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste