Kolonialmünze ? aus ? (frz. Automatenmarke)

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

mürae
Beiträge: 93
Registriert: Sa 02.12.06 15:17
Wohnort: Borken

Kolonialmünze ? aus ? (frz. Automatenmarke)

Beitrag von mürae » Do 26.11.15 13:09

Eine Kupfermünze zu 20 C- cent oder centimes?
Vermute Eine Prägung für eine Kolonie- Elefant für Asien oder Afrikaß
Bitte um Hilfe

elef1.jpg
elef2.jpg

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1765
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Kolonialmünze ? aus ?

Beitrag von Pflock » Do 26.11.15 18:28

Bin weder Fachmann für Kolonialmünzen noch für Token oder sonstige Marken.
Meine aber nicht, daß das eine Münze ist, sondern irgendeine Marke oder Token.
Bei Münzen wäre noch das Land und eine Jahreszahl aufgeprägt.
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6557
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kolonialmünze ? aus ?

Beitrag von KarlAntonMartini » Do 26.11.15 20:58

Das ist eine französische Automaten-Marke aus der Zwischenkriegszeit. Davon hatten wir hier schon öfters welche. Mit den Automaten wurden sie auch in andere Länder exportiert, deshalb gibt es auch welche in anderen Währungen. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

mürae
Beiträge: 93
Registriert: Sa 02.12.06 15:17
Wohnort: Borken

Re: Kolonialmünze ? aus ?

Beitrag von mürae » Fr 27.11.15 10:13

Danke Martini- bitte noch die Frage: welche Zwischenkriegszeit vom 1. zum 2. Weltkrieg?

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6557
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kolonialmünze ? aus ?

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 27.11.15 11:28

Ja. Richtiger ist wohl ca. 1900 bis 1950. Hier ein Link zur Diskussion solcher Marken: http://www.worldofcoins.eu/forum/index. ... 077.0.html Grüße, KarlAntonMartini - Ich verschiebe den Thread.
Tokens forever!

mürae
Beiträge: 93
Registriert: Sa 02.12.06 15:17
Wohnort: Borken

Re: Kolonialmünze ? aus ? (frz. Automatenmarke)

Beitrag von mürae » So 29.11.15 12:34

Für diesen richtigen Hinweis , herzlichen Dank
Beste Grüße
mürae

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste