Münze aus Danzig

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

kalle123
Beiträge: 462
Registriert: Mo 04.12.06 14:27
Wohnort: Dentlein am Forst

Münze aus Danzig

Beitrag von kalle123 » Di 29.05.18 08:28

Hallo,
einen schönen guten Morgen. Wer ist so freundlich und gibt mir Auskunft über eine Münze aus Danzig? F: SCHICHAU 3 Pfg
Es dürfte sich um die Marke einer Werft handeln. Ich habe leider keinen Menzel mehr. Ist die eine Seite komplett leer? Wann ungefähr wurde diese ausgegeben?
Jetzt schon Danke
MfG
Karl.

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3447
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden

Re: Münze aus Danzig

Beitrag von ischbierra » Di 29.05.18 09:25

Menzel, 2. Aufl. 4845. oJ. Rückseite leer. Außer den schon in der Frage genannten keine weiteren Angaben.
Gruß ischbierra

kalle123
Beiträge: 462
Registriert: Mo 04.12.06 14:27
Wohnort: Dentlein am Forst

Re: Münze aus Danzig

Beitrag von kalle123 » Di 29.05.18 21:38

Danke, und schöne Grüße nach Dresden.

4,99€
Beiträge: 373
Registriert: Do 08.01.09 20:24
Wohnort: quasi auf dem Eurospeedway

Re: Münze aus Danzig

Beitrag von 4,99€ » Di 29.05.18 22:38

In der letzten, aktuellen Ausgabe von 2014 ist sie mittlerweile unter der Nummer 6075 gelistet. Weitere Infos sind nicht dazu gekommen.

Gruß
4,99€
Danke und Gruß
4,99€

kalle123
Beiträge: 462
Registriert: Mo 04.12.06 14:27
Wohnort: Dentlein am Forst

Re: Münze aus Danzig

Beitrag von kalle123 » Do 31.05.18 13:14

Ich habe die Münze gereinigt. Ein solch großes 3-Pfg.-Stück ist mir noch nicht untergekommen. Ich versuche noch heute Bilder einzustellen. Hatte Nachtschicht und bin ein wenig neben der Spur. Und danke für die Antworten.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6524
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden

Re: Münze aus Danzig

Beitrag von KarlAntonMartini » Do 31.05.18 15:01

Schau mal auf Wikipedia, da gibt es einen größeren Artikel über Ferdinand Schichau. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

kalle123
Beiträge: 462
Registriert: Mo 04.12.06 14:27
Wohnort: Dentlein am Forst

Re: Münze aus Danzig

Beitrag von kalle123 » Do 31.05.18 18:20

Danke für den Hinweis.
Und hier die Fotos.
Durchmesser ca. 34 mm. Gewicht 9,96 g.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze
    von Pipin » Do 31.08.17 19:32 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    486 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pipin
    Do 07.09.17 09:44
  • Ist das ne Münze
    von wastl555 » Do 24.08.17 13:26 » in Altdeutschland
    5 Antworten
    2176 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jot-ka
    Mi 29.11.17 18:31
  • Munze?
    von Pipin » Mo 31.07.17 15:25 » in Byzanz
    4 Antworten
    882 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pipin
    Di 01.08.17 19:40
  • Was ist das für Münze?
    von Helene » Mi 01.11.17 01:56 » in Römer
    4 Antworten
    1413 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Mi 01.11.17 23:00
  • Münze
    von Pipin » Di 31.10.17 07:43 » in Römer
    2 Antworten
    425 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pipin
    Di 31.10.17 10:01

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste