Frage: 1917 Frankfurt a.M. 10-pfennig

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

villa66
Beiträge: 1000
Registriert: Do 15.10.09 14:13
Danksagung erhalten: 4 Mal

Frage: 1917 Frankfurt a.M. 10-pfennig

Beitrag von villa66 » Sa 20.07.19 11:29

Can anyone please say whether this triangular hole is an official cancellation of some sort?

:) v.
Dateianhänge
100_0776.JPG
100_0778.JPG

heiheg
Beiträge: 263
Registriert: Fr 29.03.13 09:33
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Frage: 1917 Frankfurt a.M. 10-pfennig

Beitrag von heiheg » So 21.07.19 07:05

Hello villa66, this is an official edition of the city of Frankfurt.
Menzel's catalog shows triangular holed 10 Pfennig coins. The coins were stamped by the company of Jörgum & Trefz, Frankfurt/Main.
Regards
heiheg

villa66
Beiträge: 1000
Registriert: Do 15.10.09 14:13
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Frage: 1917 Frankfurt a.M. 10-pfennig

Beitrag von villa66 » Mo 22.07.19 05:58

Vielen Dank, heiheg...

;) v.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage: Grünberg 75-pfennig
    von villa66 » So 23.02.20 06:14 » in Token, Marken & Notgeld
    3 Antworten
    396 Zugriffe
    Letzter Beitrag von villa66
    So 23.02.20 20:26
  • 1861 Frankfurt doppelthaler
    von villa66 » Fr 11.10.19 09:57 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    769 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Fr 11.10.19 14:46
  • 1 Heller 1843 FREIE STADT FRANKFURT
    von TorWil » Sa 30.03.19 15:59 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    576 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Leitwolf
    Sa 03.08.19 16:42
  • Frage
    von Axel58 » Fr 27.11.20 17:19 » in Griechen
    3 Antworten
    146 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Axel58
    Fr 27.11.20 19:34
  • Frage zu Hannover
    von KarlAntonMartini » Sa 21.03.20 11:34 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    271 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gerhard Schön
    Sa 21.03.20 20:18

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste