allgemein

Moderator: Locnar

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Dietemann » Do 17.05.07 13:23

Darf ich eine Frage vorher stellen? Was ist das Ziel?

Eine Liste mit Bildern von allen zwischen 1200 und 1600 ausgegebenen Münzen in Deutschland?

Benutzeravatar
Susat
Beiträge: 483
Registriert: Fr 26.04.02 14:17
Wohnort: Soest
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Susat » Do 17.05.07 13:26

ich hoffe alle münzen ab karl d.G. mit einführung der denare
mit freundlichen Grüßen aus der alten Hansestadt Soest, susat

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4482
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Locnar » Do 17.05.07 13:27

also ca. 800-1400

Nein ganz Europa
Gruß
Locnar

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2655
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 620 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal

Beitrag von QVINTVS » Do 17.05.07 14:48

@Locnar
Warum nur bis 1400? Das Mittelalter geht doch bis 1500. Erst ab dieser Zeit kommt es doch zu einem mehr oder weniger einheitlichen Geldsystem, die Prägungen gleichen sich äußerlich, Vierschlagpfennige gibt es vielleicht bis auf wenige Ausnahmen nicht mehr ....
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4482
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Locnar » Do 17.05.07 15:54

okok -1500
Gruß
Locnar

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste