aktueller Stand

Moderator: Locnar

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1622
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

aktueller Stand

Beitrag von QVINTVS » Mi 14.11.07 11:48

Wie ist der aktuelle Stand bei der MA-Datenbank? Wird sie schon als "gestorben" betrachtet oder wird im Hintergrund geplant und gewerkelt?

Hintergrund meiner Frage ist nämlich, wenn sich zur Zeit nichts tut, und die Münzen zuerst in Numispedia eingestellt werden (mit späterer Verlinkung), ob wir das dann nicht allgemein vorstellen sollten und uns auf eine "Standardeingabemaske" einigen sollten. Ist z. B. "Augsburg, Steinhilber 171" für alle so in Ordnung oder gibt es dazu noch Verbesserungen?
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

heripo
Beiträge: 1518
Registriert: Fr 26.04.02 15:30

Beitrag von heripo » Mo 19.11.07 21:47

hallo QVINTVS

als Schwabe bete ich jeden Abend "Herr schmeiss Hirn ra" ...


aber er schmeisst nicht ;-)
____________________________________
Meiner Fähigkeiten bin ich mir durchaus bewußt - leider überwiegen aber immer noch die Unfähigkeiten !

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1622
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Beitrag von QVINTVS » Di 20.11.07 21:59

Grüß Dich Heripo,

Du sprichst für mich schon wieder in Rätseln! Was meinst Du? Dass Du auf mein PN noch nicht geantwortet hast? Oder meinst Du die Datenbank????
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste