Pfennig Amberg Umschrift ???

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
Toltec
Beiträge: 139
Registriert: Di 08.02.05 08:56
Wohnort: Deggendorf

Pfennig Amberg Umschrift ???

Beitrag von Toltec » Mi 21.05.08 22:00

Hallo,
kann mir jemand sagen, wie die komplette Umschrift auf diesen Amberger Pfennig auf Würzburger Schlag (Götz 4) lautet bzw. bedeutet. Leider habe ich den Götz nicht und lesen kann ich es auch nicht.
mfg.
Toltec
Dateianhänge
Amberg Götz 4.JPG
Sensus communis - Ama et fac quod vis

Benutzeravatar
Gerhard Schön
Beiträge: 1634
Registriert: Mi 16.02.05 23:09
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Pfennig Amberg

Beitrag von Gerhard Schön » Mi 21.05.08 23:32

Toltec hat geschrieben:Leider habe ich den Götz nicht und lesen kann ich auch nicht.
Das Stück ist als Götz Nr. 7a gelistet und wird auf etwa 1370/80 datiert. Die Umschriften lauten RVPERTVS DVX und MONETA AMBERG.
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.

Benutzeravatar
Toltec
Beiträge: 139
Registriert: Di 08.02.05 08:56
Wohnort: Deggendorf

Beitrag von Toltec » Do 22.05.08 07:21

Hallo Gerhard Schön,
vielen Dank für die Umschriften. Ich dachte immer es handelt sich hier um den gleichen Pfennig wie hier:
http://www.coinarchives.com/w/lotviewer ... 3&Lot=1392
mfg.
Toltec
PS. Mit lesen meinte ich eigentlich - ich kann die Umschrift nicht lesen.
Sensus communis - Ama et fac quod vis

Benutzeravatar
Gerhard Schön
Beiträge: 1634
Registriert: Mi 16.02.05 23:09
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Gerhard Schön » Do 22.05.08 11:00

Toltec hat geschrieben:Ich dachte immer es handelt sich hier um den gleichen Pfennig wie hier.
Im Prinzip ja. Götz unterscheidet eine ganze Reihe von Varianten der in Amberg geprägten Würzburger Pfennige dieser Zeit.
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1553
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Beitrag von QVINTVS » Di 27.05.08 09:45

Den "Götz" kenne ich nicht, mir ist nur "Krug, Die Münzen des Hochstifts Bamberg" bekannt. Wie lautet der vollständige Titel und wann oder wo ist er veröffentlicht worden?

Danke!
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Benutzeravatar
Gerhard Schön
Beiträge: 1634
Registriert: Mi 16.02.05 23:09
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Gerhard Schön » Di 27.05.08 10:54

QVINTVS hat geschrieben:Den "Götz" kenne ich nicht, mir ist nur "Krug, Die Münzen des Hochstifts Bamberg" bekannt. Wie lautet der vollständige Titel und wann oder wo ist er veröffentlicht worden?
Götz, Erich: Die Münzprägung der Oberpfalz. Geschichte und Katalog. Nürnberg 1992.
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage Umschrift AV
    von antinovs » Mi 30.10.19 18:51 » in Römer
    5 Antworten
    296 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Mi 30.10.19 21:14
  • 1/4 Pfennig?
    von Lilienpfennigfuchser » Sa 09.03.19 17:53 » in Mittelalter
    3 Antworten
    574 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
    Di 20.08.19 14:14
  • Pfennig
    von Pipin » So 17.03.19 07:43 » in Mittelalter
    0 Antworten
    603 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pipin
    So 17.03.19 07:43
  • Pfennig ?
    von Phirlophanz » So 07.04.19 12:54 » in Mittelalter
    8 Antworten
    792 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Sa 20.04.19 17:50
  • PFENNIG
    von trump » Fr 07.06.19 07:37 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    713 Zugriffe
    Letzter Beitrag von trump
    Mi 18.09.19 19:55

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste