Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
Albert von Pietengau
Beiträge: 703
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Albert von Pietengau » Di 14.01.14 09:02

Mich amüsieren immer solche Angebote:

"Mir unbekannte Münze. Sehr alt und sehr selten!!" :drinking:

LG
AvP
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 729
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Comthur » Di 14.01.14 10:44

Nun denn, wenn die aus "Gold oder Kupfer" ja "selten" sind ... warte ich doch lieber auf derlei Angebote und verzichte auf die Ersteigerung des "häufigen" Silberstückes ! :mrgreen:
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Uezmuez
Beiträge: 36
Registriert: Mi 08.01.14 18:54

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Uezmuez » Mi 15.01.14 21:22

Hier bietet ein gewerblicher Händler eine wunderschöne Rarität an,
weiß jedoch nicht worum es sich handelt. :mrgreen:
Gegenüber der Beschreibung handelt es sich nicht um eine Münze,
sondern um einen Nachguss einer Goldbulle Friedrich Barbarossas von 1154. :wink:
Woher will er wissen, ob sich der Artikel im Topzustand befindet, wenn es nicht weiß worum es sich handelt? :wink:


Sie Bieten hier auf eine wunderschöne Top Rarität:

Durchmesser 6cm. Gewicht 172 Gramm.

Perfekter Zustand (siehe Foto).

Die weißen Flecken sind Lichtspiegelungen!

Zum angeblich perfekten Zustand gehört natürlich die Einschränkung: :mad:

Die Schatz-Truhe Ratingen wünscht viel Spaß und Erfolg beim Bieten!

Bitte beachten Sie, dass sich bei unseren Artikel um alte, gebrauchte und seltene Gegenstände handelt.
Leichte Gebrauchtspuren gehören einfach dazu und sind kein Grund zur Reklamation.
Wir versuchen jedoch alle mögliche Beschädigungen in der Artikelbeschreibung zu erwähnen.
Die Fotos gehören auch zur Artikelbeschreibung.

Jegliche Fragen klären Sie bitte vor Abgabe Ihres Gebots!

Wir garantieren Ihnen eine sichere Verpackung, damit die Ware auch unbeschädigt bei Ihnen ankommt!

*** Schauen Sie auch bei unseren anderen Auktionen rein, es lohnt sich ***

*** Bei mehreren ersteigerten Artikeln, werden die Versandkosten nur einmal berechnet und nach Möglichkeit zusammen durchgeführt ***


Hier der Link:
http://www.ebay.de/itm/380801187571?ssP ... 1423.l2649

Viele Grüße
Nur Heiner sonst keiner

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 729
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Comthur » Do 16.01.14 09:51

Bleibt nur die Frage : "Aus welchem Museum wurde dieses Stück entwendet ?" !
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Uezmuez
Beiträge: 36
Registriert: Mi 08.01.14 18:54

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Uezmuez » Sa 18.01.14 23:51

Comthur hat geschrieben:Bleibt nur die Frage : "Aus welchem Museum wurde dieses Stück entwendet ?" !
Warum müssen Repliken von mittelalterlichen Goldbullen aus einem Museum entwendet sein? :mad:

Es soll auch Privatpersonen geben, die sich für solche Dinge interessieren und sich eine Replik anfertigen lassen. :mad:

Nicht alle Dinge die bei Ebay eingestellt werden, wurden aus einem Museum gestohlen. :mad:
Nur Heiner sonst keiner

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 729
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Comthur » So 19.01.14 15:22

Schon die üble Gesamterhaltung des Originals samt der Aufhängung sprechen m.E. für ein Museum oder eine minder gut gesicherte Ausstellung, welche schon aus Sicherheitsgründen und/oder auch zum Schutz des Dokumentes auf ein derartiges Stück zurückgriff.
Nicht alles, was man in Museen so sieht ... ist auch echt.

Für Sammler / Touristen dürfte es anständig erhaltene Siegelabschläge geben. Darüber hinaus müssten vom entsprechenden Original extra Stempel angefertigt werden (...) oder ist hier jemand, der einen Abdruck von einem im vollklimatisiertem Tresor(-Raum) / Depot liegendem Siegel erhalten würde ?? Die Restauratoren würden durchdrehen !

Übrigens : Ein Händler kauft etwas vom "wissenden" Privatmann / Nachlaß und weis nicht im Ansatz, um was es sich handeln soll ?! Hier stellt sich jemand "dumm" resp. unwissend !

P.S.: Ich arbeite hauptberuflich im Museumsbereich. :wink:
Zuletzt geändert von Comthur am Sa 15.03.14 23:57, insgesamt 4-mal geändert.
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Benutzeravatar
Albert von Pietengau
Beiträge: 703
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Albert von Pietengau » Fr 31.01.14 20:29

DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 729
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Comthur » Fr 31.01.14 22:36

@Albert von Pietengau
Interessante Stücke ! Da ließe sich auch gut über ein eventuelles Silberäquivalent philosophieren ... im Dirhambereich oder doch passender in Richtung Denare (?). In jedem Falle dürfte auch so die Kaufkraft für einen einfachen Pilger resp. Moslem nicht gerade gering gewesen sein.
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Uezmuez
Beiträge: 36
Registriert: Mi 08.01.14 18:54

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Uezmuez » So 02.02.14 19:14

Zwar keine mittelalterliche Münze,

aber eine originale Replik. :mrgreen:

Viele Grüße

http://www.ebay.de/itm/191048145223?ssP ... 1423.l2649
Nur Heiner sonst keiner

Andechser
Beiträge: 1035
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Andechser » Do 06.03.14 11:38

Ich weiß garnicht was ich zu diesem "Ratgeber" zu Brakteaten noch sagen soll: http://www.ebay.de/gds/Die-Brakteaten-a ... 637/g.html

Viele Grüße
Andechser

Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 1212
Registriert: Mi 07.09.05 15:37
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Marc » Do 06.03.14 16:21

8O man lernt nie aus :|


Das erinnert mich an ein Gespräch mit dem Lehrer meines Neffen vor seiner Deutscharbeit. Texte zusammenfassen ist erlernbar, eine Übungssache. Ach ist C auch nicht die häufigste Note die in der USA vergeben wird, halt wie bei Brakteaten :twisted:

PS:
Den finde ich am besten: 'So wurde eine jede Münze oder Teilmünze gewogen, bevor sie für den Geldverkehr genutzt werden konnte.'. Bisher dachte ich dummerchen, die Lyder haben die Münze aus den gestempelten privaten Metallbarren entwickelt um genormte abzählbare Stücke mit gleichen Gehalt und Gewicht zu schaffen. Da hat jemand wohl nicht zwischen entwerteten Brakteaten (Altsilber/Silberpergament) und Geld unterscheiden können :mrgreen:

Uezmuez
Beiträge: 36
Registriert: Mi 08.01.14 18:54

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Uezmuez » Sa 08.03.14 20:51

Es ist wirklich erstaunlich, was mache Leute zusammenschreiben, wenn sie keinen Ahnung haben.
So einen Text habe ich noch nicht einmal von Comthur gelesen. :evilbat:
Nur Heiner sonst keiner

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 729
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Comthur » Sa 15.03.14 23:47

@Uezmuez
Wenn Kritik an Aussagen geübt wird, bitte 1.) konkret und 2.) nachvollziehbare Argumentation --- ansonsten brauchen wir uns über "Intelligenz" resp. vermeintlich weniger intelligente Beiträge nicht weiter zu unterhalten !

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Thema "Die Rechenpfennige wurden mal mit einer leicht abwaschbaren, Grün leuchtender Wasserfarbe angestrichen." folgendes Angebot : http://www.ebay.de/itm/Munze-oder-Reche ... 258af3b323

Artikelnummer : 161245016867
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Uezmuez
Beiträge: 36
Registriert: Mi 08.01.14 18:54

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Uezmuez » So 16.03.14 16:47

Ich habe hier ein echtes Original (als ob es auch falsche Originale gäbe) gefunden. :mrgreen:
Hierbei handelt es sich um einen einseitigen Brakteaten (als ob es auch beidseitige Brakteaten gäbe) :mrgreen:

Zumal der Brakteaten, weil er aus Bronze ist, auch äußerst selten sein muss. :mrgreen:
Scheinbar ein echtes Original seiner Zeit :mrgreen:

Viele Grüße

http://www.ebay.de/itm/einseitiger-Brak ... 3f324a51a9

@Comthur Siehe meinen Beitrag oben
Nur Heiner sonst keiner

Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 1212
Registriert: Mi 07.09.05 15:37
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sachen zum Lachen - Lustiges aus dem MA

Beitrag von Marc » So 16.03.14 17:09

Schon wieder ein Stück welches im Welter fehlt 8)

Gut das jemand der nicht mal weis aus welchen Metall eine Münze dieser Zeit sein muss, sicher sagen kann dieses zerkitterte etwas ist eine Münze von Heinrich dem Löwen wahrscheinlich aus Braunschweig. Gut für ihn das er 'Keine Rücknahme' angibt, denn es ist wahrscheinlich mit der Ratgeberseite 'Die Brakteaten aus der Epoche der Völkerwanderung' bestimmt :twisted:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Was zum lachen
    von Eric_der_Sammler » Mi 12.05.21 13:58 » in Deutsches Reich
    3 Antworten
    238 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eric_der_Sammler
    Mi 12.05.21 17:44
  • Sachen Groschen
    von Jemand Anders » So 23.02.20 11:29 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    459 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jemand Anders
    So 23.02.20 14:45

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste