Unbestimmter Brakteat

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Dude_199
Beiträge: 357
Registriert: Fr 17.09.10 19:27

Unbestimmter Brakteat

Beitrag von Dude_199 » Mi 04.07.18 17:17

Hallo,

ich brächte Hilfe bei folgendem Brakteaten. Vom Münzbild her gehört er nach Braunschweig. Ich konnte diesen Typ jedoch nicht im Berger I und II, Slg. Bonhoff und Slg. A finden.

Der Brakteat selbst ist meiner Ansicht nach beschnitten.

Das Stück hat einen Durchmesser von ca. 18-19 mm und ein Gewicht von 0,32 g.
Braunschweig..JPG
Für eure Hilfe im Voraus herzlichen Dank.

Viele Grüße
Dude

Dude_199
Beiträge: 357
Registriert: Fr 17.09.10 19:27

Re: Unbestimmter Brakteat

Beitrag von Dude_199 » Sa 14.07.18 20:00

Hallo,

habe den Brakteaten doch noch gefunden. Es müsste sich um folgenden Typ handeln:

Herzogtum Braunschweig-Lüneburg
Zeit Heinrich der Löwe oder Otto IV.
Berger 603, Denicke 27, Fd. Mödesse 38, Leschhorn 1312.

Vielen Dank an alle die sich an der Bestimmung versucht haben.

Viele Grüße
Dude

Dude_199
Beiträge: 357
Registriert: Fr 17.09.10 19:27

Re: Unbestimmter Brakteat

Beitrag von Dude_199 » Mo 13.08.18 20:41

Hallo,

ich habe noch einen weiteren Brakteaten in meine Sammlung bekommen den ich leider nicht bestimmt bekomme. Von der Machart her tippe ich auf das Bodenseegebiet. Das Münzbild konnte ich jedoch nirgends ausfindig machen.

Das Stück hat ein Gewicht von 0,26 g und einen Durchmesser von ca. 19/20 mm.
Unbestimmt.JPG
Konnte den Brakteaten in folgenden Büchern und Sammlungen nicht finden:

Berger I und II, Leschhorn, Slg. A, Slg. Bonhoff, Slg. Höfken, Höfken - Archiv für Brakteatenkunde Band I-IV, Klein/Ulmer, Slg. Ulmer, Matzke, CAhn - Badische Münz- und Geldgeschichte, Manfred Mehl - Magdeburger Münzen.

Wäre über jeden Hinweis oder Idee dankbar.

Viele Grüße
Dude

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1465
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Unbestimmter Brakteat

Beitrag von QVINTVS » Mo 13.08.18 21:01

Grüß Dich Dude,

ich bin mir nicht sicher, was auf diesem Brakteaten erkennbar ist - oder nicht. Drei Punkte und ein Kreuz kann ich sicher erkennen. Beim Rest??? Könntest Du das Bild beschreiben?
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Dude_199
Beiträge: 357
Registriert: Fr 17.09.10 19:27

Re: Unbestimmter Brakteat

Beitrag von Dude_199 » Mo 13.08.18 21:19

Hallo QVINTVS,

erkennbar ist rechts ein Kreuz, links eine "Raute" bestehend aus vier Punkten. Den Gegenstand in der Mitte würde ich als Schwert oder stark stilisierten Turm mit Kreuz sehen.

Viele Grüße
Dude

Benutzeravatar
Hessen62
Beiträge: 145
Registriert: Fr 26.04.02 21:13
Wohnort: Hassiae

Re: Unbestimmter Brakteat

Beitrag von Hessen62 » Di 14.08.18 10:42

Ich denke auch dort ist nur Richtung Bodensee zu suchen .
Machart weißt deutlich in diese Richtung

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1465
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Unbestimmter Brakteat

Beitrag von QVINTVS » Di 14.08.18 11:22

Dänemark, Schweden, usw würde ich nicht ausschließen.
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Dude_199
Beiträge: 357
Registriert: Fr 17.09.10 19:27

Re: Unbestimmter Brakteat

Beitrag von Dude_199 » Mi 15.08.18 15:14

Hallo,

ich danke euch beiden für eure Anmerkungen. Ja Aufgrund der Machart und des Schrötlings kam ich auf das Bodenseegebiet. Ich versuche bessere Bilder zu machen.

Mit den Brakteaten aus Dänemark, Schweden usw. kenne ich mich leider gar nicht aus. Aber alle die ich im Berger und so finden konnte sind vom Durchmesser her deutlich kleiner.

Viele Grüße
Dude

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • unbestimmter Brakteat
    von wichmann » Mi 22.11.17 16:24 » in Mittelalter
    0 Antworten
    478 Zugriffe
    Letzter Beitrag von wichmann
    Mi 22.11.17 16:24
  • unbestimmter Brakteat
    von wichmann » Mi 22.11.17 16:17 » in Mittelalter
    0 Antworten
    413 Zugriffe
    Letzter Beitrag von wichmann
    Mi 22.11.17 16:17
  • unbestimmter Brakteat
    von wichmann » Mi 22.11.17 16:46 » in Mittelalter
    2 Antworten
    487 Zugriffe
    Letzter Beitrag von wichmann
    Do 23.11.17 13:54
  • Unbestimmter Grieche
    von TorWil » Sa 15.06.19 12:15 » in Griechen
    4 Antworten
    404 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Di 18.06.19 21:21
  • Unbestimmter Pfennig
    von bernima » Di 24.04.18 10:55 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    491 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mi 25.04.18 20:55

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste