Hilfe bei Bestimmung

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 558
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von TorWil » Sa 28.07.18 09:04

Hallo,

Ich habe eine Neuerwerbung bei der ich bitte Eure Hilfe benötige.
Irgendwie habe ich die Münze schon mal gesehen, aber trotz aller Suche finde ich nichts dazu im Netz.


Billon, 11.8mm, 0.26 Gramm, (Vinkenauge, Scherf, ...?????)

VS: Adler, Kopf n.l.?
1_Vinkenauge_xx.f.jpg
RS: nochmal Adler, oder Figur n.l.?
1_Vinkenauge_xx.r.jpg
Ich bin für jede Hilfe und jeden Kommentar dankbar.

Grüße

TorWil

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1624
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von QVINTVS » Sa 28.07.18 20:16

Ungarn, Polen? Nur ein Gedanke Torsten.
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 558
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von TorWil » Mo 30.07.18 18:40

Hallo Jürgen,

Danke für Deinen Beitrag, Ungarn und Polen hatte ich aber auch schon gesucht.
Ich habe auch für Pommern, Brandenburg, Böhmen, Österreich und Lübeck nichts gefunden.

Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee bzgl. des Nominals der Umrandung oder der Extravaganten Adlerdarstellung.

Ich bin mir auch nicht sicher den Adler richtig herum eingefügt zu haben. Auch bin ich bei der Rückseite nicht so sicher was da abgebildet ist.


Grüße

TorWil

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1624
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von QVINTVS » Mo 30.07.18 18:43

Grüß Dich Torsten,

ganz extravagant wäre noch Dänemark, Norwegen und Schweden! Dazu habe ich allerdings keine Literatur.
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 558
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von TorWil » Mo 30.07.18 18:49

Skandinavien hatte ich auch schon gesucht und nichts vergleichbares gefunden.

Hier noch mal der Adler anders herum.
1_Vinkenauge_xx.f.jpg

Grüße

TorWil

Princes Polonie
Beiträge: 137
Registriert: Sa 25.05.13 16:17

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von Princes Polonie » So 05.08.18 07:13

Moin. Bestimmt keine Polen oder Ungarn. Vielleicht Russen!, oder schneller Beischlag. Gruess

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 627
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von Comthur » Di 07.08.18 09:02

Der Doppeladler - mit Zeichen [ Helm des Skanderbeg ?] darüber - könnte auch auf Albanien hinweisen (?)
Zuletzt geändert von Comthur am Sa 18.08.18 15:32, insgesamt 1-mal geändert.
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

pinpoint
Beiträge: 836
Registriert: Sa 27.12.08 17:08
Wohnort: The Netherlands
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von pinpoint » Di 07.08.18 10:10

In my opinion maybe :

Trachy , Bulgaria , Turnovo mint , Ivan Alexander ( 1331-1371) ???

Greetz , Pinpoint
COGITO , ERGO SUM

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 558
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von TorWil » Fr 17.08.18 15:44

Hello pinpoit,

Thank you for the help. Sorry for the late answer but i was the last two weeks on vacation without internet.
Bulgaria seems fitting. Do you have a reference or a link for my coin.
I only find similar looking eagles but none with the reverse of my coin.

Has anyone else a link for an online/offline catalogue for Bulgarian medieval coins?

Best Regards

TorWil

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 558
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von TorWil » Sa 18.08.18 13:10

Hallo,

Ich habe in der Zwischenzeit selbst was gefunden.

https://www.wildwinds.com/moushmov/bulgarian.html

Ich denke es handelt sich um Moushmov#7494, Mikhail III Shishman (1323 – 1330)

Grüße

TorWil

@all: Danke für Eure Hilfe, Thank you for your help.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von mürae » So 06.01.19 16:42 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    486 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mürae
    Mo 07.01.19 10:22
  • Hilfe bei Bestimmung
    von romulaner » Fr 18.01.19 11:31 » in Sonstige
    2 Antworten
    571 Zugriffe
    Letzter Beitrag von romulaner
    Mi 23.01.19 08:27
  • Hilfe mit Bestimmung
    von pbgoteborg » Sa 09.02.19 19:43 » in Mittelalter
    2 Antworten
    471 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pbgoteborg
    Mi 13.02.19 12:45
  • Hilfe mit Bestimmung
    von pbgoteborg » Mi 13.02.19 13:09 » in Kelten
    2 Antworten
    558 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pbgoteborg
    Mi 13.02.19 23:27
  • Hilfe mit Bestimmung
    von pbgoteborg » Fr 13.09.19 00:27 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    367 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Do 03.10.19 10:40

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste