Pfennig Bischof dreitürmiges Gebäude Bitte um Hilfe

Alles was von Europäern so geprägt wurde
bahia111
Beiträge: 48
Registriert: Fr 27.06.14 14:33

Pfennig Bischof dreitürmiges Gebäude Bitte um Hilfe

Beitrag von bahia111 » So 18.08.19 17:37

bischofb.jpg
bischofa.jpg
Ich dachte der abgebildete Pfennig (oder Denar ?) wäre Strassburg., habe aber denselben mit dem Ringel im Gebäude und den 5 Ringeln darunter nicht gefunden.

0,5 gr 16 mm

Ich würde ihn beschreiben: mitrierter Bischof nach links mit Krummstab / dreitürmiges Gebäude darauf Kreuze, in mittlerem Gebäude ein Ringel, unter den Gebäuden 5 Ringel.

Kann mir jemand mit Herkunft und/oder Herrscher helfen?
Danke im Vorraus und einen schönen Sonntag noch.

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 735
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz

Re: Pfennig Bischof dreitürmiges Gebäude Bitte um Hilfe

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » So 18.08.19 20:17

Hallo bahia111,
auf die Schnelle habe ich einen stempelgleichen Pfennig auch nicht gefunden. Ähnliche Pfennige, die jedoch etwas jünger sein könnten, sind Nessel (Selz) Nr. 30 und (Straßburg) Nr. 64 u. 66.
Wenn man berücksichtigt, dass die alten Pfennige nach kurzer Zeit eingeschmolzen wurden, dann darf man sich nicht wundern, dass fast bei jedem neuen Fund bisher unbekannte Stempelvarianten - als solches beizeichne ich diesen Pfennig - auftauchen. Eine Zuweisung an eine bestimmte Münzstätte ist mir zu gewagt.
Wenn ich richtig gesehen habe, handelt es sich bei diesem Pfennig um eine Überprägung eines älteren Pfennigs, der wegen des geringen Gewichts für diese -spätere - Prägung geeignet war.

Grüße
LPF

bahia111
Beiträge: 48
Registriert: Fr 27.06.14 14:33

Re: Pfennig Bischof dreitürmiges Gebäude Bitte um Hilfe

Beitrag von bahia111 » So 18.08.19 20:28

Hallo LPF,

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Pfennig Bischof?
    von aurelius » Mo 12.02.18 08:36 » in Mittelalter
    2 Antworten
    318 Zugriffe
    Letzter Beitrag von aurelius
    Mo 12.02.18 13:21
  • Wohin gehört der Pfennig Bischof in Wulstrand
    von tony » Mi 28.11.18 19:17 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    362 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Do 29.11.18 20:41
  • Wo steht oder stand dieses Gebäude?
    von entenhirn » Mo 11.06.18 15:59 » in Off-Topic
    0 Antworten
    731 Zugriffe
    Letzter Beitrag von entenhirn
    Mo 11.06.18 15:59
  • Bischof, 2 x Kreuz?
    von aurelius » Sa 24.02.18 13:31 » in Mittelalter
    4 Antworten
    362 Zugriffe
    Letzter Beitrag von aurelius
    Sa 24.02.18 16:36
  • Olmütz Bischof Karl II. von Lichtenstein, aus meiner Slg.
    von stampsdealer » Mo 18.02.19 22:29 » in Österreich / Schweiz
    0 Antworten
    179 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    Mo 18.02.19 22:29

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast