frühe Judenburger Prägungen ? - erbitte preisliche Einschätzung

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
Fortuna
Beiträge: 382
Registriert: Mo 12.04.04 10:05
Wohnort: Judenburg

Re: frühe Judenburger Prägungen ? - erbitte preisliche Einschätzung

Beitrag von Fortuna » Mi 25.12.19 14:11

Macht nichts.
Dann bleiben noch immer 2 verschiedene Rückseiten über.

Hier noch ein wichtiges Zitat aus dem vorhin genannten Buch:

“Erstens: Wenn die Münzer (monetarii) neue Pfennige schlagen ,sollen die Wechsler (camsores in civitate Judenburch) sechs Wochen allein in der Stadt wechseln und
niemand anderer.

Das Schlichtungs- und Urteilsrecht....lässt sich nur sinnvoll erklären wenn in der Stadt auch eine Münze vorhanden war.

Laut Dr. Johann Andritsch sollte der IVDICARE Pfennig unter
einem anderen Aspekt betrachtet werden...
(Ich hoffe ich habe die Fußnote 63 richtig interpretiert)

Benutzeravatar
Fortuna
Beiträge: 382
Registriert: Mo 12.04.04 10:05
Wohnort: Judenburg

Re: frühe Judenburger Prägungen ? - erbitte preisliche Einschätzung

Beitrag von Fortuna » So 05.01.20 11:28

Danke Numis-Student für den Link zum Dorotheum.
Hier noch die betreffende Luschin Seite:
P1200422.JPG

Benutzeravatar
Fortuna
Beiträge: 382
Registriert: Mo 12.04.04 10:05
Wohnort: Judenburg

Re: frühe Judenburger Prägungen ? - erbitte preisliche Einschätzung

Beitrag von Fortuna » So 05.01.20 11:46

Hier möchte ich Euch eine weitere Münze aus dem Knittelfelder Fund zeigen die ich wegen ihrer relativ klaren Rückseite für interessant halte.
P1200424.JPG
P1200427.JPG
Gruß Fortuna

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmung frühe Byzantiner
    von Anastasius_I » Di 05.02.19 19:51 » in Römer
    3 Antworten
    415 Zugriffe
    Letzter Beitrag von minimee
    Do 07.02.19 21:13
  • Bestimmung Spätrömer/frühe Byzantiner
    von Anastasius_I » Sa 09.02.19 20:22 » in Römer
    5 Antworten
    555 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Anastasius_I
    Mo 11.02.19 21:45
  • Neues über Konstantins Constantinopolis-prägungen
    von romeman » Di 29.01.19 18:43 » in Römer
    1 Antworten
    395 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Di 29.01.19 20:38
  • Einschätzung Münze
    von Mikael38 » Sa 20.07.19 07:48 » in Gästeforum
    3 Antworten
    317 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wuppi
    Sa 20.07.19 14:58
  • Einschätzung diverser Münzen
    von Dralex » Mo 25.03.19 08:58 » in Deutsches Reich
    5 Antworten
    611 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 25.03.19 16:32

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste