Literatur: Deutscher Orden

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 745
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Literatur: Deutscher Orden

Beitrag von Comthur » Mo 15.02.21 01:01

Interessant, daß man mit Dir einen Spezialisten für die nordischen Länder hier im Forum hat. Da wird sicher der eine oder andere mal auf Dich zukommen. Vielen Dank auch für den Link !

Da fehlen Dir im Ostseebereich wohl nur noch die Insel Gotland mit Wisby als Münzstätte .... und die russischen Gebiete (Nowgorod). Geschichtlich alles sehr interessant !

Die Euronen sind tatsächlich für Einsteiger geeignet... wenn Diese nicht an die werbetechnisch recht rührigen Halsabschneider der Händlerschaft geraten.
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • WAG 41, 2007, Deutscher Orden
    von QVINTVS » Mi 27.01.21 21:14 » in Mittelalter
    0 Antworten
    504 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mi 27.01.21 21:14
  • Bracteat Deutscher Orden?
    von rati » So 01.08.21 11:23 » in Mittelalter
    6 Antworten
    334 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Comthur
    Mo 02.08.21 11:57
  • Ausbeutedukat 1760 Deutscher Orden
    von heiheg » So 31.01.21 16:26 » in Altdeutschland
    9 Antworten
    554 Zugriffe
    Letzter Beitrag von heiheg
    Mi 10.02.21 07:35
  • Bitte um Bestimmungshilfe -> Deutscher Orden!
    von coin-catcher » Sa 20.03.21 09:49 » in Mittelalter
    7 Antworten
    404 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Comthur
    Sa 27.03.21 14:45
  • Hilfe bei Hohlpfennig Deutscher Orden
    von TorWil » Do 18.03.21 07:36 » in Mittelalter
    6 Antworten
    516 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Comthur
    Mo 29.03.21 18:27

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ischbierra, pinpoint und 1 Gast