Bestimmungshilfe

Alles was von Europäern so geprägt wurde
PhilippPosa
Beiträge: 2
Registriert: Mi 01.06.22 20:57

Bestimmungshilfe

Beitrag von PhilippPosa » Mi 01.06.22 22:29

Hallo liebe Mitglieder,

gestern fand ich im südlichen Sachsen Anhalt diese Silbermünze. Eine Bestimmung fällt mir schwer. Kann jemand helfen? Gewicht habe ich nicht parat. Die Umlaufschrift (falls es eine ist?!) ist sehr undeutlich. Da der Fund in einer mittelalterlichen Schicht gemacht wurde, poste ich in dieser Rubrik, denke aber, dass die Münze weit älter ist. Was meint ihr dazu? Byzantinisch?

Danke für eure Hilfe und viele Grüße

Philipp
Dateianhänge
münze7.jpg
münze5.jpg

Silberpfennig
Beiträge: 168
Registriert: So 13.04.08 20:02
Wohnort: Baar
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Bestimmungshilfe

Beitrag von Silberpfennig » Do 02.06.22 08:00

Byzanz 15. Jh. wäre auch mein Tipp, eventuell ein Manuel oder Michael. Näheres müssen die Experten klären.
Schöne Grüße von der Baar

[b]Markus[/b]

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1926
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 370 Mal
Danksagung erhalten: 416 Mal

Re: Bestimmungshilfe

Beitrag von Erdnussbier » Do 02.06.22 08:35

Hallo Philipp!

Gerne versuche ich mich auch an dem Stück.
Was es immer einfacher macht mit der Bestimmung ist ein Genaues Gewicht und der Durchmesser.
Wenn du das noch nachliefern könntest probiere ich gerne ein Glück.

Grüße Erdnussbier

PS: Bilder sind schonmal top! Hat man nicht oft bei Neumitgliedern ;)
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

PhilippPosa
Beiträge: 2
Registriert: Mi 01.06.22 20:57

Re: Bestimmungshilfe

Beitrag von PhilippPosa » Do 02.06.22 13:03

Danke für den Zuspruch und die rasche Antwort. Als Bodendenkmalpfleger habe ich die Münze bereits beim Landesamt abgegeben. Leider ohne vorher Gewicht und Maß zu nehmen. Vermutlich wissen die Münzexperten im Amt bestens bescheid und werden sich zu gegebener Zeit auch melden, allerdings war meine Ungeduld groß und ich hatte gehofft durch die Mithilfe des Forums nicht den langwierigen Verfahren des Amts zu unterliegen. Eine erste Interpretation lässt die Schlussfolgerung zu, dass es sich um eine ottonische Prägung handeln könnte aus den Marken in Italien. Falls ich im Jahr 2033 eine Antwort aus dem Amt bekomme, teile ich sie hier gern mit ;-)

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2278
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal

Re: Bestimmungshilfe

Beitrag von QVINTVS » Fr 03.06.22 19:56

Grüßt euch,

bin jetzt nicht der Byzantienerspezialist, aber für mich sieht das nicht danach aus. Ein solches Portrait meine ich aus dem spanischen Bereich zu kennen. Äußerlich wirkt es auf mich wie ein Jeton/Rechenpfennig.
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1926
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 370 Mal
Danksagung erhalten: 416 Mal

Re: Bestimmungshilfe

Beitrag von Erdnussbier » So 05.06.22 20:19

Ich habe jetzt mal ein bisschen gewälzt aber nichts ähnliches gefunden.

Irgendwie kommt mir das aber bekannt vor. Als hätte ich das hier vor +5 Jahren schonmal gesehen.
Aber wo man das verorten kann weiß ich nicht.
Könnte auch eine Plombe sein. Lesen kann ich bei der Umschrift nichts, könnte auch eine Trugschrift sein.

Vielleicht finde ich noch was aber viel Hoffnung amche ich mir da nicht mehr.

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe
    von Bambina » » in Sonstige
    2 Antworten
    245 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bambina
  • Bestimmungshilfe
    von Brakti1 » » in Altdeutschland
    2 Antworten
    275 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
  • Bestimmungshilfe
    von EliS » » in Römer
    4 Antworten
    634 Zugriffe
    Letzter Beitrag von EliS
  • Bestimmungshilfe
    von Arybbas » » in Griechen
    5 Antworten
    438 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Arybbas
  • Bestimmungshilfe
    von Regensburger » » in Token, Marken & Notgeld
    6 Antworten
    1113 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Regensburger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste