Pfennige 7

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 3260
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Pfennige 7

Beitrag von tilos » So 15.01.23 02:14

zwei weitere Hohlpfennige

Nr. 13 (JAK 20): 0.16 g / 15.28 mm
JAK_20_av.jpg
JAK_20_rv.jpg




Nr. 14 (JAK 24): 0.11g /14.09 mm
JAK_24_av.jpg
JAK_24_rv.jpg

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2427
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 351 Mal

Re: Pfennige 7

Beitrag von QVINTVS » So 15.01.23 12:16

Hohlpfennige sind das nicht. Die Schrötlinge sind nur so dünn. Ich würde irgendwo Richtung Schlesien suchen, aus dem Bauch raus.
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 3260
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Pfennige 7

Beitrag von tilos » So 15.01.23 15:46

Wieder was gelernt. Auf jeden Fall sind die beiden Stücke auf sehr dünnem Blech einseitig geprägt.

Danke und Grüße
Tilos

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Pfennige 2
    von tilos » » in Mittelalter
    4 Antworten
    166 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • Pfennige 6
    von tilos » » in Altdeutschland
    5 Antworten
    133 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • Pfennige 1
    von tilos » » in Mittelalter
    2 Antworten
    111 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • Pfennige 3
    von tilos » » in Mittelalter
    5 Antworten
    165 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • Pfennige 4
    von tilos » » in Mittelalter
    3 Antworten
    112 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot] und 0 Gäste