2 Euru Sede Vacante

Nationale Gedenk- und Sondermünzen

Moderator: Sebastian D.

detlef55
Beiträge: 21
Registriert: Do 17.10.13 20:54

2 Euru Sede Vacante

Beitrag von detlef55 » So 20.04.14 19:28

Hallo und einen schönen Abend allen,

sollte ich die 2 Euro Sede Vacante einzeln erwerben oder als Numisbrief ?
Welchen Stellenwert hat eigentlich der Numisbrief allgemein für Münzsammler ?
Ich freue mich auf Eure Antworten.

Gruß Detlef

Eurorolle
Beiträge: 105
Registriert: Do 07.04.11 08:25
Wohnort: 27749

Re: 2 Euru Sede Vacante

Beitrag von Eurorolle » So 20.04.14 20:50

Das sollte oder muß jeder für sich selbst entscheiden, Bei mir war es so: daß ich alles anfangs vom Vatikan gesammelt hatte.
Dann kam aber 2005 der Numisbrief nicht bei mir an, hatte reklamiert und da ich den nicht bekam habe ich den Numisbrief nie wieder bestellt.
Auch sammel ich keine Polierten Platten mehr, denn wenn die anlaufen sind die in meinen Augen hin und nicht mehr sammelwürdig.
Nur Kakteen sind schöner

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11465
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 2 Euru Sede Vacante

Beitrag von Numis-Student » Di 22.04.14 14:34

Hallo,
für mich eine recht einfache Frage, die sich mit der eigenen Sammlerdefinition beantwortet:

Bin ich Münzsammler, brauche ich die Münze ;)
Wäre ich Briefmarkensammler, bräuchte ich die Briefmarke :D
Wäre ich beides, müsste ich entweder beides einzeln nehmen oder einen Numisbrief (wobei der Numisbrief dann weder ins Briefmarkenalbum noch in den Bebakasten passt ;)).

Als reiner Münzsammler hat der Numisbrief zumindest bei mir überhaupt keinen Stellenwert und ich würde immer vorziehen, die Münze einzeln zu erwerben, denn nur eine lose Münze lässt sich bei mir gut unterbringen, ein Numisbrief wäre überspitzt formuliert viel zu viel Verpackung und zu wenig Münze.

Schöne Grüße,
MR

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste