Was ist Euch lieber?

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1137
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Was ist Euch lieber?

Beitrag von Erdnussbier » So 15.06.14 13:00

Vielleicht mag es ja wirklich so sein, dass schon ne neue DM im Keller liegt, gabs ja auch damals für die normale DM falls ein sofortiger Austausch von Nöten sei.
Denn eine Ersatzwährung zu haben heißt nicht, dass man glaubt der Euro wird kein Jahr mehr halten wie es im Artikel mit Griechenland vermutet wird, sondern es ist eben für den FALL DER FÄLLE. :)

Aber so schön der Text geschrieben ist er sagt eigentlich nur: Wir haben eine Vermutung und können sie nicht bestätigen!

Viele Grüße die (naive und an Papa Staat glaubende) Nuss ;)
Täglich grüßt das Erdnussbier...

fareast_de
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 27.06.11 21:07

Re: Was ist Euch lieber?

Beitrag von fareast_de » So 15.06.14 19:36

stampsdealer hat geschrieben:Ich habe nach diesem Gerücht gegoogelt. Hier ein Text von Antenne Bayern.

http://www.antenne.de/Unternehmen-Indus ... radio.html
Hallo Jürgen,
ich glaube nicht daran, daß die Bundesregierung die gute alte DM für den Fall der Fälle hat drucken und einlagern lassen.
Die DM ist definitiv Geschichte. Wohl glaube ich daran, daß eine neue Währung für den Fall einer Währungsreform, die in nicht mehr allzu ferner Zukunft auf uns zukommen wird, vorbereitet wurde.
Ob nun von De La Rue London, bekannt u.a. auch als Briefmarkendruckerei, der Bundesdruckerei oder von wem auch immer, ist letzten Endes Piepenhagen.
Entscheidend für UNS ALLE wird die weitgehende Enteignung unserer Ersparnisse sein, wie dies ja bereits heute schleichend durch ein künstlich niedriggehaltenes Zinsniveau geschieht. Wer heute noch ausschließlich auf Bankeinlagen, Zinsanlagen und Lebensversicherungen setzt, hat m.E. auch nichts besseres verdient.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Was ist Euch lieber?

Beitrag von stampsdealer » So 15.06.14 20:15

Hallo fareast_de,

falls im Geheimen für den Fall X etwas gedruckt worden sein sollte, so bedarf es für die Geheimhaltung vor uns Bürgen/Wählern wohl einer Rechtsgrundlage.

Weiß jemand noch etwas über die Notstandsgesetzgebung von 1968? Wäre hier möglicherweise eine Rechtsgrundlage vorhanden?

Ich werde sonst halt mal googeln.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast