5 Pfennig 1950 F Fehlprägung oder was ist das?

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

Esther
Beiträge: 1
Registriert: Fr 19.10.18 10:06

5 Pfennig 1950 F Fehlprägung oder was ist das?

Beitrag von Esther » Fr 19.10.18 10:22

Hallo zusammen,
diese Münze habe ich vor vielen Jahren in meinem Portemonnaie entdeckt und beiseite gelegt. Eine Fehlprägung dieser Art finde ich nirgendwo im Internet, so dass ich vermute, dass da jemand nachträglich etwas an der Münze gemacht hat, oder?!? Wie kann man das feststellen? Die Rückseite sieht ganz normal aus.
Viele Grüße und vielen Dank für eure Einschätzung
Esther
http://www.numispedia.de/Bild:5Pfennig_klein.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 5 Pfennig 1950 Probeprägung?
    von RobinSomnium » Mo 04.02.19 15:25 » in Bundesrepublik Deutschland
    4 Antworten
    843 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RobinSomnium
    Mi 13.02.19 18:42
  • Fehlprägung Pfennig?
    von sunshine02 » Mi 12.12.18 09:43 » in Mittelalter
    0 Antworten
    310 Zugriffe
    Letzter Beitrag von sunshine02
    Mi 12.12.18 09:43
  • Fehlprägung 2 Pfennig 1924 D
    von TorWil » Mi 05.06.19 13:11 » in Deutsches Reich
    6 Antworten
    546 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Fr 07.06.19 18:32
  • 2 Pfennig 1911 Randdelle eine Fehlprägung?
    von ollertaler » So 13.10.19 09:53 » in Deutsches Reich
    3 Antworten
    248 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ollertaler
    So 13.10.19 20:19
  • 1 Pfennig 1996 - Fehlprägung oder Scherz?
    von Mickey » Mo 23.09.19 13:11 » in Bundesrepublik Deutschland
    6 Antworten
    255 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Di 24.09.19 07:34

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste