Pfennig? keine Ahnung!

Deutsches Mittelalter
Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 799
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Pfennig? keine Ahnung!

Beitrag von pottina » Sa 04.01.20 11:35

Hallo

Noch ein Pennig von dem ich keine Ahnung habe.

0,38 gr.
19 mm.

Gruß, PoTTINA
Dateianhänge
PICT0023.JPG
PICT0024.JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4350
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 527 Mal
Danksagung erhalten: 1057 Mal

Re: Pfennig? keine Ahnung!

Beitrag von ischbierra » Sa 04.01.20 11:38

Derselbe Typ wie der andere; Du mußt ihn nur richtig drehen.

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 799
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Pfennig? keine Ahnung!

Beitrag von pottina » Sa 04.01.20 11:42

Super,

Danke

Gruß, PoTTINA

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe, hab keine Ahnung, komme nicht weiter
    von Martin B. » Fr 10.09.21 19:13 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    416 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Fr 10.09.21 19:28
  • Fehlprägung 1 Pfennig 1948 und 2 Pfennig 1971?
    von NilsSch » Di 18.05.21 18:57 » in Bundesrepublik Deutschland
    3 Antworten
    630 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
    So 11.07.21 01:22
  • Ich habe 3 Münzen und keine Ahnung was ich da habe
    von Uli67 » Fr 22.10.21 16:17 » in Römer
    9 Antworten
    371 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Fr 22.10.21 20:35
  • 50 Pfennig
    von GBG » Di 14.12.21 15:41 » in Gästeforum
    3 Antworten
    94 Zugriffe
    Letzter Beitrag von desammler
    Di 14.12.21 18:35
  • Pfennig?
    von gamlarkor » So 05.12.21 18:57 » in Mittelalter
    0 Antworten
    485 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gamlarkor
    So 05.12.21 18:57

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste