Pfennig Augsburg ?

Deutsches Mittelalter
Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 756
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Pfennig Augsburg ?

Beitrag von pottina » Sa 11.01.20 14:14

Hallo

Kann mir jemand diesen Pfennig bestimmen?

Gruß, PoTTINA
Dateianhänge
PICT0009.JPG
0,26 gr.
13,4/14,7 mm
PICT0010.JPG

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1884
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal

Re: Pfennig Augsburg ?

Beitrag von QVINTVS » Sa 11.01.20 18:03

Dein Verdacht ist richtig. Es ist einer der häufigsten Augsburger Pfennige des 15. Jahrhunderts. Wem er zuzuordnen und wie das "B" zu deuten ist, möchte ich offen lassen. Traditionell wird das "B" dem Münzmeister Besinger/Baesinger zugeordnet und Bf. Petrus (Peter) I. von Schaumberg, 14,24-1469, später Kardinal. Aktuelles Zitat: Steinhilber 177. Falls das B 7 mm groß ist, wäre es Steinhilber 163, der seltener ist.
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 756
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Pfennig Augsburg ?

Beitrag von pottina » So 12.01.20 08:40

Danke dir :D

Das B ist nur 5mm groß.

Gruß, PoTTINA

Fall jemand Interesse an der Münze hat, bitte eine PN mit Preisvorstellung an mich

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bistum Augsburg, Pfennig unter Peter von Schaumburg (1442-1469)
    von Privateer » Sa 11.07.20 20:34 » in Mittelalter
    6 Antworten
    395 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Privateer
    So 12.07.20 21:01
  • Schulpreismedaille Ulm und Augsburg
    von hegele » Do 03.09.20 20:36 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    10 Antworten
    309 Zugriffe
    Letzter Beitrag von hegele
    Mo 07.09.20 09:57
  • Heller von Augsburg, Dillingen (14.-15. Jh.)
    von QVINTVS » Do 12.11.20 15:54 » in Mittelalter
    0 Antworten
    255 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Do 12.11.20 15:54
  • Bestimmungshilfe - Denar, Augsburg, Heinrich III (???)
    von edsc » Fr 25.12.20 22:48 » in Deutsches Mittelalter
    7 Antworten
    412 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Do 31.12.20 19:12
  • Augsburg Regimentstaler Ratsmedaille 1672 Leopold 1 1/4 Taler
    von cologneAn » Di 05.01.21 16:10 » in Altdeutschland
    9 Antworten
    372 Zugriffe
    Letzter Beitrag von cologneAn
    Sa 09.01.21 13:04

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste