Unbekannter Brakteat

Deutsches Mittelalter
Benutzeravatar
Brakti1
Beiträge: 325
Registriert: Di 15.05.12 22:05
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Unbekannter Brakteat

Beitrag von Brakti1 » So 29.03.20 03:44

Hallo,
ich benötige bei der folgenden Münze Bestimmungshilfe.

Gewicht: 0,30 g

Durchmesser: 22 mm

Vielen Dank
Dateianhänge
20200329_003703(0) klein.jpg

Benutzeravatar
Brakti1
Beiträge: 325
Registriert: Di 15.05.12 22:05
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Unbekannter Brakteat

Beitrag von Brakti1 » Fr 03.04.20 13:14

Hallo,
bisher scheint noch niemand eine Idee zu dem Brakteaten gehabt zu haben.
Ich sehe auf dem Stück ein turmähnliches Gebilde mit links und rechts einem Ausläufer.
Was seht ihr?

Mach es Sinn den Brakteaten zu reinigen und ihn erneut einzustellen?

Viele Grüße

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1897
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Unbekannter Brakteat

Beitrag von QVINTVS » Fr 03.04.20 21:17

Vielleicht mit mehr Schräglicht fotografieren.
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Benutzeravatar
jot-ka
Beiträge: 808
Registriert: Fr 22.08.08 11:47
Wohnort: Havelland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Unbekannter Brakteat

Beitrag von jot-ka » Sa 04.04.20 12:57

Wenn man das Bild um 180° dreht, sieht die Münze aus wie
Bahrfeldt, Niederlausitz, Nr. R. auf S. 37; Nr. 63 bei den Tafeln.
NL63.jpg
Fd. Gr. Briesen Nr. 16
Fd. Mochow Nr. 13
Fd. Wolkenberg Nr. 64
Das Gewicht paßt gut.
SG
jot-ka

Benutzeravatar
Brakti1
Beiträge: 325
Registriert: Di 15.05.12 22:05
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Unbekannter Brakteat

Beitrag von Brakti1 » Sa 04.04.20 21:30

Vielen Dank für die Bestimmung.
Auf Niederlausitz wäre ich nicht gekommen. :D

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbekannter Brakteat / Dünnpfennig
    von Brakti1 » Sa 12.09.20 01:32 » in Deutsches Mittelalter
    1 Antworten
    388 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
    So 13.09.20 13:03
  • Brakteat ???
    von andi2013 » So 01.11.20 13:33 » in Sonstige Antike Münzen
    4 Antworten
    429 Zugriffe
    Letzter Beitrag von andi2013
    So 01.11.20 19:09
  • Bestimmungshilfe Brakteat
    von mefeu#münzen » Sa 01.02.20 10:40 » in Mittelalter
    2 Antworten
    426 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
    Sa 01.02.20 12:17
  • Bestimmungshilfe Brakteat
    von mefeu#münzen » So 23.02.20 12:19 » in Mittelalter
    4 Antworten
    470 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mefeu#münzen
    Fr 20.03.20 08:59
  • Bestimmungshilfe Brakteat
    von mefeu#münzen » Fr 10.04.20 20:16 » in Mittelalter
    1 Antworten
    259 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Fr 10.04.20 20:39

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste