REGENSBURG

Deutsches Mittelalter
Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Mi 17.03.21 18:05

Emmerig 132

FEHLER BEI DER BESTIMMUNG

Herzoglicher Pfennig
Herzog Ludwig I. der Kelheimer (1183-1231)

Av.: Geflügeltes Brustbild eines Bischofs mit Mitra frontal. Lilienbogenrand.
Rv.: Stehender Herzog frontal, in der Rechten eine Lilienzepter, in der Linken eine Fahne haltend.

Wobei ich bei dieser Rückseite in der linken Hand eher Reichsapfel oder Kreuz mit Fuss bevorzugen würde.
090.JPG
091.JPG
Zuletzt geändert von bernima am Do 18.03.21 08:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1876
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von QVINTVS » Mi 17.03.21 20:46

Lieber benima,

auf der Rückseite ist ein frontal stehender Bischof zu sehen, wohl mit Krummstab und Evangeliar. Merkmale: Mitra (Schild über der Stirn und am Hinterkopf) und die Kringel auf der Brust sind vom Pallium. Interessant ist auch, dass auf der Vorderseite der Geistliche mit einer mitra bicornis dargestellt ist. Das würde dafür sprechen, dass hier ein Heiliger dargestellt wurde und auf der Rückseite der amtierende Bischof.
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Do 18.03.21 08:03

Hallo QVINTVS

Danke für deinen Hinweis.
Wie ich Mitra und Pallium übersehen konnte ..... ? Sind doch gut geprägt auf der Münze.

Habe meinen Fehler gefunden. Irgendwann haben Emmerig 132 und 133 im Schuber wohl mal die Position gewechselt.
Ich werde den Fehler jetzt beheben und die richtigen Bilder einsetzen. Die oberen 2 Posts lasse ich so stehen damit jeder sieht wie schnell man einen Fehler bei der Bestimmung macht.

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Do 18.03.21 08:13

Emmerig 132

Herzoglicher Pfennig
Herzog Ludwig I. der Kelheimer (1183-1231)

Av.: Geflügeltes Brustbild eines Bischofs mit Mitra frontal. Lilienbogenrand.
Rv.: Stehender Herzog frontal, in der Rechten eine Lilienzepter, in der Linken eine Fahne haltend.
090.JPG
091.JPG

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Do 18.03.21 10:03

Emmerig 128

Herzoglicher Pfennig
Ludwig I. der Kelheimer (1183-1231)

Av.: Nach vorne blickender Löwe nach rechts, im Wulstreif mit Lilienbogenrand
Rv.: Thronender Herzog von vorn Lilienzepter in der Rechten, Fahne in der Linken.
090.JPG
091.JPG
Dazu der "Hälbling"... Zeitgenössisch geschnittene Hälfte eines Pfennigs
092.JPG
093.JPG

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Do 18.03.21 19:19

Emmerig 127

Bischöflicher Pfennig
Bischof Otto II. (1184-1220)

Av.: Barhäuptiger Kopf nach Links in einem Sechseck, seine Ecken in Palmetten auslaufen. Außen sechs Bögen, die die Palmetten einschließen, in den
Winkeln Ringel
Rv.: Sitzender Bischof frontal, mit Buch in der Rechten und Kreuzstab in der Linken Hand
092.JPG
091.JPG

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Do 18.03.21 19:25

Emmerig 126

Herzoglicher Pfennig
Herzog Ludwig I. der Kelheimer (1183-1231)

Av.: Barhäuptiger Kopf nach Links in einem Sechseck, seine Ecken in Palmetten auslaufen. Außen sechs Bögen, die die Palmetten einschließen,
in den Winkeln Ringel
Rv.: Herzog frontal, mit Lilienzepter in der Rechten und Fahne in der Linken Hand
090.JPG
091.JPG

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Fr 19.03.21 10:48

Emmerig 124

Bischöflicher Pfennig
Bischof Konrad II. (1167-1185)

Av.: Stehender Bischof frontal, in der Rechten den Krummstab, in der Linken ein Buch haltend. Zu beiden Seiten des Kopfes ein B-ähnliches Zeichen.
Rv.: Engelsbrustbild frontal im Linienkreis, dieser im Vierpass in dessen Bögen links und rechts ein Engelsbrustbild, oben und unten eine Rosette. In den
Winkeln des Vierpasses je eine Rosette oder Kreuz.
090.JPG
091.JPG
Variante mit Rosetten in den Vierpasswinkeln und Kreuz neben der Mitra
092.JPG
093.JPG
Variante mit Kreuz in den Vierpasswinkeln und Punkten neben der Rosette im Vierpass
Dateianhänge
094.JPG

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Sa 20.03.21 20:27

Emmerig 123

Bischöflicher Pfennig
Bischof Konrad II. von Reitenbuch (1167-1185)

Av.: Stehender Bischof mit Mitra von vorn mit Krummstab und Buch
Rv.: Engelsbüste von vorn im Linienkreis, dieser im Vierpass in dessen Bögen wieder je ein Engelsbrustbild. In den Winkeln des Vierpasses je eine Rosette.
090.JPG
091.JPG
Variante Emmerig 123e
Rv.: In den Vierpasswinkeln abwechselnd zwei Rosetten und zwei Engelsköpfe
092.JPG

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Mi 24.03.21 17:03

Emmerig 120

Herzoglicher Pfennig
Herzog Heinrich XII. der Löwe (1156-1180)

Av.: Reiter mit Helm, Fahne und Schild nach rechts.
Rv.: Liegender Löwe nach rechts in einem Kreis. außen vier Bögen abwechselnd mit vier Winkeln, in den Halbkreisen jeweils ein Kopf.
090.JPG
091.JPG

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Mi 24.03.21 17:15

Emmerig 119

Herzoglicher Pfennig
Herzog Heinrich XII. der Löwe (1156-1180)

Av.: Reiter mit Helm, Fahne und Schild nach rechts.
Rv.: Liegender Löwe nach links in einem Kreis. außen vier Bögen abwechselnd mit vier Winkeln, in den Halbkreisen jeweils ein Kopf, in den Winkeln jeweils ein Kreuz.
090.JPG
091.JPG

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Mi 24.03.21 18:13

Emmerig 117

Bischöflicher Pfennig
Bischof Konrad II. (1167-1185)

Av.: Sitzender Geistlicher mit Mitra frontal, in der Rechten einen Krummstab, in der Linken einen Schlüssel haltend.
Rv.: Brustbild eines Engels im Kreis, darauf Acht Bögen, in den Bögen Köpfe, aussen in den Bogenwinkeln Ringel.
090.JPG
091.JPG

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Sa 27.03.21 15:51

Emmerig 113

Bischöflicher Pfennig
Bischof Konrad II. /1167-1185)

Av.: Sitzender Bischof frontal, in der Rechten den Krummstab, in der Linken einen Schlüssel haltend.
Rv.: Stehender Engel mit ausgebreiten Flügeln frontal, den Kopf nach links gewandt, am Rechten Flügel ein Kreuzstab.
091.JPG
090.JPG


Variante zu Emmerig 113

Av.: Sitzender Bischof frontal, in der Rechten den Krummstab, in der Linken einen Schlüssel haltend.
Rv.: Stehender Engel mit ausgebreiten Flügeln frontal, den Kopf nach links gewandt, am Linken Flügel ein Kreuzstab.
090.JPG
091.JPG
Zuletzt geändert von bernima am So 28.03.21 15:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1876
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von QVINTVS » Sa 27.03.21 18:49

Grüß Dich Bernima,

vor dem Engel ist doch ein Turm? Oder irgend was anderes?
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1351
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: REGENSBURG

Beitrag von bernima » Sa 27.03.21 20:27

Hallo QVINTVS

Links und rechts vom Engel sind die Flügel. Schauen fast aus wie kleine Personen.
Aber der Gürtelähnliche Streifen vor dem Engel... ich halte es für ein aufgeschlagenes Buch.
Laut Literatur... Engel mit ausgebreiteten Flügeln.

MfG.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bleimarke Regensburg
    von Stadtmynz » Mi 07.04.21 12:51 » in Token, Marken & Notgeld
    3 Antworten
    119 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stadtmynz
    Mi 07.04.21 15:57
  • 20 Kreuzer Regensburg
    von kopfstück » Di 09.06.20 12:12 » in Altdeutschland
    5 Antworten
    506 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kopfstück
    Do 25.06.20 06:46
  • Regensburg und der andere auch?
    von Chippi » Di 28.01.20 18:42 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    476 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mi 29.01.20 22:43
  • Silberpfenning aus Regensburg ca. 13 Jhdt
    von Cartmen94 » Do 09.07.20 14:15 » in Deutsches Mittelalter
    4 Antworten
    441 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Cartmen94
    Do 09.07.20 22:32
  • Möglicher Kreuzer 1652 Regensburg
    von betelgeuze » Mo 09.09.19 14:21 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    455 Zugriffe
    Letzter Beitrag von betelgeuze
    Mo 09.09.19 15:52

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste