Nürnberger Rechenpfennig von Hanns Krauwinckel II.

Rechenpfennige und Jetons

Moderator: Lutz12

Benutzeravatar
ottoronaldo
Beiträge: 7
Registriert: Mi 19.02.20 14:13
Hat sich bedankt: 2 Mal

Nürnberger Rechenpfennig von Hanns Krauwinckel II.

Beitrag von ottoronaldo » Mi 26.02.20 11:10

Hallo zusammen, ich möchte gerne mehr über den beigefügten Rechenpfennig vom Nürnberger Präger/Medailleur Hanns Krauwinckel II. herausfinden. Die ursprüngliche Medaille, die dieser Rechenpfennig nachempfunden ist, wurde 1602 von Conraad van Bloc bzw. G. van Bijlaer gegossen und soll an die Einnahme und Eroberung der niederländischen Stadt Grave an der Maas in Nord-Brabant durch Moritz von Oranien erinnern. Wer kann mir mehr über diesen Rechenpfennig oder auch über die ursprüngliche Medaille sagen? Gibt es noch mehr Varianten bzw. Nachgüße/-Prägungen? Vielen lieben Dank im Voraus - ottoronaldo
Dateianhänge
HK01.JPG
HK02.JPG
"tandem fit svrcvlvs arbor"

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3074
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 242 Mal

Re: Nürnberger Rechenpfennig von Hanns Krauwinckel II.

Beitrag von shanxi » Mi 26.02.20 16:10


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten: Nürnberger Rechenpfennige
    von TorWil » So 22.12.19 09:45 » in Rechenpfennige und Jetons
    2 Antworten
    373 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 22.12.19 15:41
  • welcher Nürnberger Pfennig
    von ischbierra » So 22.03.20 19:03 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    233 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Do 26.03.20 11:03
  • Nürnberger Pfennig mit vertauschten Wappen
    von TorWil » Do 17.01.19 19:20 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    522 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Mo 23.12.19 09:26
  • Rechenpfennig aus Antwerpen
    von ischbierra » So 09.12.18 18:00 » in Rechenpfennige und Jetons
    4 Antworten
    569 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Mo 10.12.18 15:46
  • Rechenpfennig Lauer
    von ischbierra » Mi 18.12.19 20:52 » in Rechenpfennige und Jetons
    1 Antworten
    230 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Mi 18.12.19 21:20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste