Ahlström - Die Münzen der schwedischen Besitzungen 1561–1878 - ONLINE

Sammelforum für Numismatische Literatur
Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Ahlström - Die Münzen der schwedischen Besitzungen 1561–1878 - ONLINE

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 03.12.22 23:47

Wer von euch Schweden und Nebengebiete sammelt bzw. kennt, hat den Namen Ahlström sicher schon mal gehört. Standardwerk. Hier ist der Ergänzungsband für die Nebengebiete. Aufgrund der Fülle von Ausgaben im Zeitfenster ca 1600-1800 ist das Ding unverzichtbar.

https://archive.org/details/SverigesBes ... 8/mode/2up

Ich habe die Bücher leider nicht, weil sie idR sehr teuer sind. Vlt. hilft es ja euch oder Bekannten weiter =D
Zuletzt geändert von Basti aus Berlin am So 04.12.22 23:30, insgesamt 2-mal geändert.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17545
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6322 Mal
Danksagung erhalten: 1937 Mal

Re: Ahlström, Sveriges Besittningsmynt 1561-1878 - ONLINE

Beitrag von Numis-Student » So 04.12.22 00:06

Hallo Basti,

super gefunden !
Wichtige Literatur als PDF zum Download ist immer toll. Kann man sich dann bei Bedarf auch im Copyshop ausdrucken und binden lassen.

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Ahlström - Die Münzen der schwedischen Besitzungen 1561–1878 - ONLINE

Beitrag von Basti aus Berlin » So 04.12.22 00:47

Oft veralberst du mich wegen Literatur. Das hier scheinst du ja gut zu finden. Danke dafür.

Hier mal ein Bild, wo sich vorab die klare Struktur erschließt. Feste Gebiete mit Unmittelbarkeit waren Bremen-Verden, Wismar und Pommern im Reich. Ingermanland, Estland und Kurland waren feste Gebiete im Baltikum. Die zahlreichen Städte prägten auch aber nicht lang, sondern nur sporadisch.
Dateianhänge
Sveriges Besittningsmynt 1561-1878_0005.jpg
Zuletzt geändert von Basti aus Berlin am So 04.12.22 23:31, insgesamt 1-mal geändert.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 1027
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Ahlström - Die Münzen der schwedischen Besitzungen 1561–1878 - ONLINE

Beitrag von Basti aus Berlin » So 04.12.22 23:28

Ach ja, ganz vergessen zu erwähnen:

Die Nische ist so winzig und speziell, dass so bedeutende Werke für viele Sammler, selbst alte Hasen, sicher völlig unbekannt sind 😔

Habe noch Bücher von Wismar, Kurland und Livland, aber die sind noch spezieller und unbekannter.

Natürlich freut es mich, wenn der Link trotzdem Verwendung findet 😊
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste