Braunschweig-Lüneburg, II Schilling 1622/1958 - NACHPRÄGUNG

Diskussionen rund um Repliken und Nachprägungen

Moderator: Numis-Student

olaf123
Beiträge: 4
Registriert: Fr 03.04.15 21:33

Braunschweig-Lüneburg, II Schilling 1622/1958 - NACHPRÄGUNG

Beitrag von olaf123 » Do 07.05.15 18:42

moin wer kann mir etwas zu dieser münze sagen?
danke! :)
Dateianhänge
IMG_2654.JPG
IMG_2651.JPG

Altamura2
Beiträge: 2860
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: was ist das für eine münze?

Beitrag von Altamura2 » Do 07.05.15 19:32

Da auf der Rückseite schön die Jahreszahl "1958" steht, wird es sich wohl um eine Nachprägung handeln :? .
Der Nachpräger verbirgt sich wohl hinter dem F-W-Monogramm oben auf dem oberen Bild, damit kann ich aber gerade nichts anfangen :? .

Das Vorbild ist ein Doppelschilling von 1622 von Christian von Braunschweig-Lüneburg: http://www.acsearch.info/search.html?id=1433383
Diese Referenz ist auch noch nett :D : https://archive.org/stream/numismatisch ... 6/mode/2up (oben links).

Gruß

Altamura

Rezo
Beiträge: 97
Registriert: Sa 14.09.13 11:34

Re: was ist das für eine münze?

Beitrag von Rezo » Fr 08.05.15 17:29

woher hast du denn die Münze?

LG
Rezo

westerhoven1896
Beiträge: 42
Registriert: Do 20.09.12 19:21

Re: was ist das für eine münze?

Beitrag von westerhoven1896 » Fr 08.05.15 18:28

Hallo
800jahrfeier von Lüchow (Wendland) 1158-1958.
Wohl eine Sonderpreis zu diesem Anlass.
MFG westerhoven

westerhoven1896
Beiträge: 42
Registriert: Do 20.09.12 19:21

Re: was ist das für eine münze?

Beitrag von westerhoven1896 » Fr 08.05.15 18:31

Sorry
Meinte sonderprägung

olaf123
Beiträge: 4
Registriert: Fr 03.04.15 21:33

Re: was ist das für eine münze?

Beitrag von olaf123 » Do 21.05.15 14:34

mfg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Silbermedaille BS-Lüneburg 1676 - Referenz?
    von kc » Do 06.12.18 23:06 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    439 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    Fr 07.12.18 16:43
  • Lüneburg Brakteat sucht genauere bestimmung
    von Apuking » So 05.05.19 17:38 » in Deutsches Mittelalter
    1 Antworten
    253 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Mi 03.07.19 18:29
  • Prägestätte von 8 Groschen 1622 Sachsen?
    von Moehrchen » Fr 25.01.19 16:42 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    274 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Moehrchen
    Fr 25.01.19 19:19
  • 24 Kreuzer 1622 - Schwarze Punkte/Flecken
    von Münzkare » Di 12.09.17 21:34 » in Altdeutschland
    6 Antworten
    938 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dcag99
    Fr 06.10.17 11:23
  • 1818 Braunschweig - Wolfenbuttel 24 Mariengroschen
    von Mark240590 » Fr 13.10.17 22:51 » in Altdeutschland
    6 Antworten
    993 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mark240590
    So 15.10.17 11:38

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast