Nachprägungen KR GOLDMÜNZEN mit Punze (1975 bis 1990)?

Diskussionen rund um Repliken und Nachprägungen

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17109
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5647 Mal
Danksagung erhalten: 1726 Mal

Re: Nachprägungen KR GOLDMÜNZEN mit Punze (1975 bis 1990)?

Beitrag von Numis-Student » Mi 17.02.21 22:04

Ich habe jetzt mal die doppelt eingestellten Beiträge in diesem Beitrag zusammengefasst und den anderen Beitrag auf die in der Überschrift genannte Münze aus Sachsen-Coburg-Gotha 1888 reduziert.
Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Zwei 12 Mariengroschen aus Hameln (1671) mit 925 Punze - Nachprägungen !
    von phil1312 » » in Repliken/Nachprägungen
    7 Antworten
    268 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Aureus mit Punze!
    von Laurentius » » in Römer
    20 Antworten
    799 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Laurentius
  • Silbermedaille - Punze unbekannt
    von ms_Hummel » » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    3 Antworten
    238 Zugriffe
    Letzter Beitrag von weissmetall
  • Severus Alexander RIC 285 mit Punze Unikat?
    von Gratianus » » in Römer
    23 Antworten
    1213 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gratianus
  • Patenpfennig - Medaille 1547 ? 900er Punze
    von KarlHeinz » » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    4 Antworten
    107 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lutz12

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste