2. Forumstreffen Wien und Umgebung 2021

Regionale Treffpunkte

Moderatoren: Locnar, Wuppi

antoninus1
Beiträge: 3960
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Wien und Umgebung

Beitrag von antoninus1 » Fr 04.12.20 19:42

Numis-Student hat geschrieben:
Do 03.12.20 22:43
antoninus1 hat geschrieben:
So 29.11.20 17:09
Ich bin auch interessiert und würde gerne kommen. Mal sehen, ob es terminlich hinhaut. :)
Hallo,
kannst Du schon abschätzen, ob Dir die Zeit um den 1. Mai herum passt ?

Schöne Grüße
MR
Ja, das würde passen. Mir fiel noch ein, dass ich es auch von der Coronasituation abhängig machen muss. Ich denke, wenn der Termin fix ist, reserviere ich mir ein Hotelzimmer, das ich zur Not noch kurzfristig ohne Kosten stornieren könnte.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13238
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1075 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: 2. Forumstreffen Wien und Umgebung 2021

Beitrag von Numis-Student » Fr 04.12.20 22:20

Ja, dass die gesamte Planung von der Corona-Situation abhängig ist, wenn ein dritter Lockdown kommt, eine Auslandsreise mit 10-tägiger Zwangsquarantäne verbunden ist oder ähnliche Probleme auftreten, sollte uns allen bewusst sein.
Dann müssen wir uns sowieso überlegen, wie wir das gesamte Treffen verschieben.

Ich werde Ende Dezember/Anfang Januar einmal ein paar Hotels in meiner Nähe kontaktieren und mich wegen Sonderkonditionen und Stornomöglichkeiten umhören.

MR

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6870
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: 2. Forumstreffen Wien und Umgebung 2021

Beitrag von KarlAntonMartini » Sa 05.12.20 05:00

Ich hab schon etwas gesucht, aber das Gästehaus des Schottenklosters, das ich gern einmal genutzt hätte, ist ausgebucht. Ich werde wahrscheinlich mit dem Zug kommen, (auf der Strecke gibt es noch Speisewagen). Der ÖPNV in Wien ist ja kommod, ich blicke nur nicht bei den Tickets durch. Nach Zeitungsberichten soll das ja nur 1 Euro pro Fahrt kosten? Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13238
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1075 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: 2. Forumstreffen Wien und Umgebung 2021

Beitrag von Numis-Student » Sa 05.12.20 09:07

1€ pro Fahrt ist falsch. Einzelscheine kosten knapp über 2€, aktuell 2,40€ ?

1€ pro Tag (bei Jahreskarten) ;-)

Für euch wäre wohl eine Wochenkarte die günstigste Variante, aber das schaue ich mir im Weihnachtsurlaub noch genauer an...

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Tipprunde 2021
    von extinct » Do 31.12.20 15:38 » in Off-Topic
    30 Antworten
    806 Zugriffe
    Letzter Beitrag von extinct
    Sa 16.01.21 10:27
  • 2 Antworten
    995 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Fr 24.04.20 11:25
  • Eure Numismatischen Vorsätze für 2021 sind....
    von extinct » Mi 23.12.20 12:52 » in Römer
    46 Antworten
    1643 Zugriffe
    Letzter Beitrag von extinct
    Mi 06.01.21 15:11
  • 2 Silberpfennige Wien?
    von Neuron » Do 11.06.20 20:08 » in Deutsches Mittelalter
    4 Antworten
    292 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Neuron
    Mo 15.06.20 19:30
  • Wien - Alsergrund: 19.09. 2020
    von Numis-Student » So 23.08.20 21:30 » in Termine
    1 Antworten
    155 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 09.09.20 16:28

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste