Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Kulturgutschutzgesetz

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1575
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von QVINTVS » Mo 17.08.15 19:35

Lieber Chandragupta,

Deine Äußerungen bezüglich religiöser Gesinnung und realer Ausrichtung halte ich für fast nicht erträglich. Soweit ich weiß, ist der Osten so gut wie entchristlicht. Warum sollen die Polizisten in Sachsen denn auf einmal christlicher sein als in Bayern? Wer einen miesen Charakter hat, der hat ihn, egal ob vermeintlich ungläubig, getaufter Christ, Moslem, Buddhist, usw.
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3014
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von stampsdealer » Mo 17.08.15 21:06

So kann getweetet werden. Bei jedem Tweet auch das Petitionsbild, welches ich mit einem zusätzlichen Text vershen habe, mit hochladen.



https://twitter.com/stampsdealer

.
Dateianhänge
100.jpg
Zuletzt geändert von stampsdealer am Mo 17.08.15 21:33, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12247
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von Peter43 » Mo 17.08.15 21:20

Sieht ja gut aus, aber ich kann den Link zur Petition nicht öffnen!

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3014
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von stampsdealer » Mo 17.08.15 21:41

Jetzt habe ich den Link in meinem vorangehenden Post noch mal geändert. Jetzt kommt man wohl auch zu meinem Twitter-Account in die Tweets-Ansicht, wenn man sich dort nicht angemeldet/eingeloggt hat (Twitter-Account @stampsdealer).

Über das Bild selbst kommt man nicht zur Petition. Der Link in den Tweets führt zu eBay-Artikeln, in denen die Petition beworben wird. Wenn man auf das Bild zwecks Vergrößerung klickt, sieht man aufgrund des eingefügten Zusatztextes schon worum es geht. Bei den Tweets ist der Zusatztext aber auch ohne Bildvergrößerung schon recht gut lesbar.

Vernünftig bewerben lässt sich die Petition aber nur bei Artikel-Neueinstellungen. Mit der eBay-Sammelbearbeitung bekomme ich nachträglich keine Petitionsgraphik in das Angebot eingefügt (Dann wird stattdesen nur der Bildlink, die Syntax gezeigt.). Bei Neueinstellungen füge ich aber die Petitionsgraphik dreifach ein: a) Galeriebild (Avers, Revers + Petitionsgraphik), b)in der Angebotsbeschreibung mit Trixum.de-Großbild und c) ganz unten bei der Petitionsbewerbung nochmals als Trixum.de-Großbild.

Unten zeige ich ein Galeriebild einer Neueinstellung. Wenn man bei eBay mit dem Mauszeiger über das Galeriebild geht, ist der in die Petitionsgraphik eingefügte Zusatztext sehr gut lesbar.
.
Dateianhänge
1.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3014
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von stampsdealer » Di 18.08.15 11:48

mehrseitiger Einschreibbrief an Monika Grütters

Spärestens kommende Woche schicke ich einen Brief ab, bei dem es also nicht nur um das Ersuchen eines Geprächestermins im Wahlkreisbüro geht.

Den Text werde ich im Forum veröffentlichen. Etwaige Antworten behandele ich bei gewöhnlichen Briefen hingegen stets als vertraulich.

Hallo liebe Forenten, hallo Malte,

gibt es noch weiteres aktuelles Material, welches ich für dieses Vorhaben nutzen sollte?


Dank und Gruß

Jürgen
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3014
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von stampsdealer » Mi 19.08.15 07:55

Guido Makowski bei Xing:

https://www.xing.com/communities/posts/ ... 1010043914

"....Laßt uns diesen Weg über Facebook gehen, daher teilen, teilen, teilen."
Zuletzt geändert von stampsdealer am Mi 19.08.15 13:42, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
Erro
Beiträge: 160
Registriert: Sa 05.02.11 11:04
Wohnort: Ruhrgebiet
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von Erro » Mi 19.08.15 10:11

Hatte ich irgendwann einmal vorgeschlagen und auch selbst versucht.
Xing ist eher eine "Konsumierplattform", da läuft nicht viel mit Aktivitäten.
So zumindest meine Erfahrung.
"Töte mir den letzten Nerv. Mit ihm alleine will ich auch nicht mehr leben."

ChKy
Beiträge: 727
Registriert: Mi 20.09.06 12:53

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von ChKy » Mi 19.08.15 10:25

Es geht in dem aufruf auch eher um FB :wink:
cogito ergo sum

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12247
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von Peter43 » Mi 19.08.15 11:10

WisA? IvDn!

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

Lemur
Beiträge: 467
Registriert: Mi 11.05.05 22:26
Wohnort: Leun
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von Lemur » Mi 19.08.15 11:45

Peter43 hat geschrieben:WisA? IvDn!

Jochen

Im Grunde verstehe ich Dich sogar Jochen.Ich bin eigentlich auch kein großer Freund der "lol" , "rofl",ihmo" etc. Vielverwender.

Im Konkreten geht es allerdings nicht um eine gepflegte Unterhaltung oder um einen Fachvortrag,sondern darum Mitzeichner der Petition im Internet zu finden.

Wir können das jetzt natürlich auch auf den netzaffinen Teil des noch verbliebenen Bildungsbürgertums beschränken.Dann wären noch keine 5.000 Unterstützer der Petition zusammen gekommen.

Wenn wir nun versuchen auch jenseits des elitären inneren Kreises auf Stimmenfang zu gehen müssen wir eben auch die Sprache der jeweiligen Zielgruppe verwenden.

Und für Facebooknutzer ist völig eindeutig daß mit "FB" eben jene Netzplattform gemeint ist.
...das ganze Mee`volle`´öme`.

ChKy
Beiträge: 727
Registriert: Mi 20.09.06 12:53

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von ChKy » Mi 19.08.15 11:45

Peter43 hat geschrieben:WisA? IvDn!

Jochen
:roll:
cogito ergo sum

ChKy
Beiträge: 727
Registriert: Mi 20.09.06 12:53

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von ChKy » Mi 19.08.15 11:47

Lemur hat geschrieben:Und für Facebooknutzer ist völig eindeutig daß mit "FB" eben jene Netzplattform gemeint ist.
Und ich benutze Gesichtsbuch noch nicht einmal... Um Anglizismen zu vermeiden habe ich "Facebook" für Dich übersetzt, lieber Jochen :wink:
cogito ergo sum

Benutzeravatar
coin-catcher
Beiträge: 1467
Registriert: Sa 05.04.08 12:54

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von coin-catcher » Mi 19.08.15 12:00

Eine kleine Nebenfrage:
Gibt es den Gesetzesentwurf mittlerweile eigentlich irgendwo online?

Kann ihn zumindest nirgends finden...
Gruß

cc
Zuletzt geändert von coin-catcher am Mi 19.08.15 12:14, insgesamt 1-mal geändert.

Lemur
Beiträge: 467
Registriert: Mi 11.05.05 22:26
Wohnort: Leun
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von Lemur » Mi 19.08.15 12:02

Beerdigen wir mal diesen Nebenkriegsschauplatz und fassen nochmals zusammen:

Viele Leute sind ja in Freizeit- und/oder Fachforen unterwegs welche zunächst nicht sehr viel mit dem Thema zu tun haben.
Auch dort sind Links hilfreich und es lassen sich Unterstützer gewinnen.

Ebenso natürlich auf FB-Facebook-Fratzenbuch(bei der Übersetztung stimmt dann auch das FB Kürzel wieder)oder in anderen "sozialen Netzwerken".
...das ganze Mee`volle`´öme`.

ChKy
Beiträge: 727
Registriert: Mi 20.09.06 12:53

Re: Ideensammlung zur Unterstützung der Petition

Beitrag von ChKy » Mi 19.08.15 12:10

Fratzenbuch ist gut! das merke ich mir :-)
cogito ergo sum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste