Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Kulturgutschutzgesetz

Moderator: Numis-Student

raeticus
Beiträge: 693
Registriert: So 15.06.03 09:07
Danksagung erhalten: 4 Mal

EU Ministerrat - Dem Volk hat man wieder nicht zugehört...

Beitrag von raeticus » Fr 19.05.17 12:17

Anlässlich des Ministerrates am 19. Mai 2017 in Nikosia auf Zypern soll die förmliche Unterzeichnung der Konvention eröffnet werden. dh HEUTE !

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3029
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von stampsdealer » Do 01.06.17 18:02

Europarat beschließt Konvention zum Kulturgüterschutz

1. Juni 2017 – Am 3. Mai 2017
Münzenwoche

http://muenzenwoche.de/de/News/Europara ... e+1.6.2017#
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3029
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von stampsdealer » Do 15.06.17 14:54

Ägypten belegt illegalen Antiken-Handel mit lebenslanger Haft

von Annika Backe

15. Juni 2107

Münzenwoche

http://www.muenzenwoche.de/de/News/Aegy ... +15.6.2017#
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3029
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von stampsdealer » Do 20.07.17 15:20

Eine antike Münze zwischen altem und neuem Recht

von Joachim Walser

20. Juli 2017

MünzenWoche

http://muenzenwoche.de/de/News/Eine-ant ... +20.7.2017
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

raeticus
Beiträge: 693
Registriert: So 15.06.03 09:07
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von raeticus » Sa 22.07.17 09:50

sehr kritischer Artikel zur Jahresbilanz des KGSG in der heutigen Süddeutschen Zeitung (leider nur in der Printausgabe bzw als Plus Inhalt online).

'...bei der Münchner Sicherheitskonferenz...keine Belege für nennenswerte Finanzierung... durch geraubte Antiken...'
'Man müsste von einem exemplarischen Scheitern sprechen, wäre nicht für 2018 und 2019 eine Evaluierung des KGSG vorgesehen. So Diskussionslos wie die Verabschiedung des Gesetzes sollte sie nicht ausfallen.'

http://www.sueddeutsche.de/kultur/kunst ... duced=true

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3029
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von stampsdealer » Do 07.09.17 18:43

muenzenwoche.de

VdDM im Schulterschluss für besseres Kulturgutschutzgesetz

7. September 2017

http://www.muenzenwoche.de/de/News/VdDM ... e+7.9.2017
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3029
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von stampsdealer » Do 14.09.17 13:45

muenzenwoche.de

„Kulturgutschutzgesetz ist ein Bürokratiemonster“

14. September 2017

http://www.muenzenwoche.de/de/News/Kult ... +14.9.2017
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3029
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von stampsdealer » Do 14.09.17 13:50

muenzenwoche.de

Facts About the Art Trade, Terrorism and the Size of the Illicit Market

by Kate Fitzgibbon

http://www.coinsweekly.com/en/News/Fact ... +14.9.2017
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3029
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von stampsdealer » Do 12.10.17 14:57

Frau Dr. Kampmann in ihrem Newsletter vom 12. Okt. zu Portal „Kulturgutschutz Deutschland“


http://www.newsletter-webversion.de/?c= ... 12.10.2017
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
Chandragupta
Beiträge: 1532
Registriert: Mi 12.12.07 16:39
Wohnort: BRD
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von Chandragupta » Do 12.10.17 16:24

Aus dem verlinkten Kampmann-Artikel:
Was hilft Ihnen der Begriff „Ostasiatische Münzsammlung“ und die Tatsache, dass diese 5.148 Münzen und einen Geldschein enthält? Besondere Merkmale? Sie umfasst außerdem eine Fachbibliothek mit 115 Bänden und handschriftlichen Aufzeichnungen. Für jeden Zöllner also ein Kinderspiel, das Ding anzuhalten, wenn ein böser Mensch damit die Grenze überschreiten will!
Das ist doch einfach: beim Grenzübertritt weniger als 5148 Münzen, unter 115 Büchern sowie keinen Geldschein dabei haben. Dann ist erstmal sichergestellt, daß das nicht die komplette Sammlung ist.

Nach der spezifischen "Logik" von Staatsdienern Marke BRD ist allerdings eh jeder verdächtig, der entweder 1 Münze und/oder 1 Buch und/oder 1 Geldschein dabei hat, denn es könnten ja Teile dieser Sammlung sein...
Numismatische Grüße,

Euer Chandra

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3029
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von stampsdealer » So 03.12.17 23:14

Münzenwoche

Beschwerde gegen das deutsche KGSG bei der EU-Kommission

von Ursula Kampmann

9. November 2017

http://www.muenzenwoche.de/de/News/Besc ... 4?&id=5020
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

antoninus1
Beiträge: 3806
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von antoninus1 » Sa 23.12.17 20:18

Ein sehr interessantes und für mich aufbauendes Interview mit Florian Knauß, dem Direktor der Antikensammlungen und der Glyptothek in München:

http://www.sueddeutsche.de/kultur/antik ... -1.3802815

Unter anderen sagt er zu der Behauptung, mit illegalem Antikenhandel durch den IS werden riesige Summen erwirtschaftet:

"Da gehen fantastische Summen um, drei Milliarden (...) Das ist unsinnig. Dazu braucht man auch nicht Interpol zu befragen, es reichen Kataloge von Christie's und Sotheby's. Da werden für Objekte aus dem Zweistromland - Iran, Syrien, Irak - verschwindende Summen erlöst, selbst wenn man annimmt, alles käme aus illegalen Quellen..."
Zuletzt geändert von antoninus1 am Fr 29.12.17 22:48, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Chandragupta
Beiträge: 1532
Registriert: Mi 12.12.07 16:39
Wohnort: BRD
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von Chandragupta » Fr 29.12.17 20:54

Danke für den Link.

Aber wenn man alle antiken Münzen (vom Regenbogenschüsselchen bis zum chinesischen Messergeld...) aus weltweit allen Münzauktionskatalogen bzw. Lagerlisten der letzten 50...100 Jahre (inkl. Ostblock) kaufkraftbereinigt zusammenzählt ..... ooops, hoffentlich habe ich "die" jetzt nicht auf dumme Gedanken gebracht... :evilbat:
Numismatische Grüße,

Euer Chandra

raeticus
Beiträge: 693
Registriert: So 15.06.03 09:07
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von raeticus » Do 11.01.18 12:26

Habe gerade mal wieder auf dem Bundesportal gestöbert. toll !

Beschreibungsdetails
DARSTELLUNG / MOTIV
Museale Gegenstände: Werbeartikel, Geschenke, Münzen, Medaillen, Urkunden etc.
SIGNIERUNG
Signatur M5
EINHEITEN / STÜCKZAHL
ca. 800 Stück Stueck

Sehr hilfreich !

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9774
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 11.01.18 14:46

Erinnert mich an eine Geschichte von Ephraim Kishon, in der er über eine Schublade bei ihm zuhause mit der Aufschrift "Sonstiger Pofel" schreibt.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste