Reinigungsübungen

Tipps zur Reinigung, Konservierung und Photographie von Münzen

Moderator: Homer J. Simpson

Steffl0815
Beiträge: 334
Registriert: Sa 18.09.21 16:41
Hat sich bedankt: 723 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Reinigungsübungen

Beitrag von Steffl0815 » Do 05.01.23 17:20

Steffl0815 hat geschrieben:
Mi 04.01.23 12:03
Numis-Student hat geschrieben:
Mi 04.01.23 11:23
Hallo,

D N ARCADI-VS P F AVG ;-)

Und er hält einen Globus ;-)

Schöne Grüße,
MR
Ok, super! Dann müsste es ein Æ2 aus Antiochia sein, RIC 68 (Band IX).Ich versuche mal noch die „Mint-marks“ besser rauszuarbeiten.

https://www.coinarchives.com/a/lotviewe ... faf03bac8e

MfG Stefan
Hab jetzt das Prägestättenzeichen einigermaßen leserlich hinbekommen und ich bin freudig überrascht :lol:
Die Buchstaben lauten „SMKA“. Somit ist es ein seltener AesII aus CYZICUS, auf dem Gebiet der heutigen Türkei.

https://www.coinarchives.com/a/lotviewe ... 3457a9faa5

Arcadius, RIC 27b
D169D3AF-D29D-4615-BF38-399078872BD0.jpeg
MfG Stefan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste