Wertangaben von Münzen

Münzen der DDR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12649
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 564 Mal
Danksagung erhalten: 249 Mal

Re: Wertangaben von Münzen

Beitrag von Numis-Student » Sa 04.02.17 12:58

und jede Privatfirma kann so viele anmalen, wie sie will ;-)

Daher gibt es auch keine Übersichten der Typen und "Auflagezahlen"... Wenn der Bestand der Firma (Handelshaus) zur Neige geht, werden halt wieder 100 oder 500 Stück angemalt...

Schöne Grüße,
MR

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzbestimmung sehr alte Münzen, uralte Münzen
    von Rezi » Di 16.06.20 02:57 » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    771 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 22.06.20 20:16
  • Was tun bei Verlust von Münzen?
    von Pinneberg » Mi 07.11.18 20:57 » in Römer
    3 Antworten
    623 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Do 08.11.18 19:50
  • Münzen zu bestimmen
    von yazimo » Di 20.08.19 23:06 » in Sonstige Antike Münzen
    1 Antworten
    455 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Mi 21.08.19 13:35
  • Versenden von Münzen
    von Gast.0.2 » Di 28.01.20 21:35 » in Gästeforum
    3 Antworten
    566 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast.0.2
    Di 04.02.20 10:54
  • Wo Münzen kaufen ?
    von pepsi.carola » Do 23.04.20 22:04 » in Deutsches Reich
    10 Antworten
    435 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dr. Pötter
    Mo 15.06.20 11:29

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste