Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3822
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 505 Mal
Danksagung erhalten: 1061 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von shanxi » Fr 23.07.21 17:53

CONSTANTINVS NOB C lese ich auch.

Habe ich aber bei RIC noch nicht gefunden
Zuletzt geändert von shanxi am Fr 23.07.21 18:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3822
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 505 Mal
Danksagung erhalten: 1061 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von shanxi » Fr 23.07.21 17:59

Hier ist ein Exemplar mit dieser Avers Legende (Zschucke 6.9):

https://www.forumfw.com/t12732-inedite- ... -nn-treves

und mit NN hinten 8)

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 915
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 525 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von Laurentius » Fr 23.07.21 18:24

@ shanxi

Oh, jetzt wird´s interessant. Da hatte der Antoninus doch einen ganz guten Riecher!
Mit dem "NN" hatte ich so garnicht gerechnet.

Unter "Zschucke" findet man auf jeden Fall die Lösung. Bin aber bisher von "Zschucke 6.4"
ausgegangen.

vg Laurentius
"SOL LVCET OMNIBVS"

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3822
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 505 Mal
Danksagung erhalten: 1061 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von shanxi » Fr 23.07.21 18:30

Ich nehme an Justus hat den Zschucke ???
Wenn ja könnte er ja mal einen Blick reinwerfen.

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 915
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 525 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von Laurentius » Fr 23.07.21 18:35

Das wäre prima, Justus wir rufen Dich! :D

vg Laurentius
"SOL LVCET OMNIBVS"

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 6087
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 425 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von justus » Fr 23.07.21 19:25

shanxi hat geschrieben:
Fr 23.07.21 18:30
Ich nehme an Justus hat den Zschucke ???
Wenn ja könnte er ja mal einen Blick reinwerfen.
Die 6. TSE weist zwei Stücke mit dem Rev. VOT/X/CAESS/NN auf. Und zwar mit den Obvers-Varianten CONSTA-NTINVS N C (Zschucke Nr. 6.8 ) und CONSTAN-TINVS NOB C (Nr. 6.9).
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 915
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 525 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von Laurentius » Fr 23.07.21 19:56

Tja, das war wohl wieder ein klassischer Fall von prädestiniertem Teamwork, Rätsel gelöst!!!
Antoninus hatte den richtigen Riecher, Shanxi die richtige Fährte und Justus die richtige Literatur.

vg Laurentius

PS: Natürlich, noch der Anlass. Wenn ich Justus zitieren darf, war der Anlass der 6. Teilstückemission
die "dies natalis", der 1. Jahrestag der Machtergreifung Constantins am 25. Juli 307 n. Chr.
"SOL LVCET OMNIBVS"

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4372
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 322 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von antoninus1 » Fr 23.07.21 20:34

Laurentius hat geschrieben:
Fr 23.07.21 19:56
Tja, das war wohl wieder ein klassischer Fall von prädestiniertem Teamwork, Rätsel gelöst!!!
Antoninus hatte den richtigen Riecher,
....
Juchhuuu :D
Ich hatte mir einen Teil des Zschuckes mal kopiert, weil ich auch so ein Teilstück habe (nicht mit dieser Rückseite), und da war noch ganz hinten im Hirnkastl diese Rückseite abgelegt.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 915
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 525 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von Laurentius » Fr 10.09.21 14:01

Folgendes Exemplar wünscht eine fundierte Zuordnung. Ein paar Informationen habe ich,
will mich jedoch vergewissern. Auch wird diese Ausgabe hin und wieder nach Thessalonica
bestimmt, ich vermute jedoch Trier.

AV: IMP CONSTANTINUS AVG
RV: VOT XX MVLT XXX
VOT XX MVLT XXX.jpg
vg Laurentius
"SOL LVCET OMNIBVS"

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 915
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 525 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von Laurentius » Fr 17.09.21 14:04

@ Justus

Heute gilt´s noch. Wenn Du Zeit hast und möchtest, könntest Du mir noch einmal
bei der Bestimmung des obigen "Teilstück´s" helfen. Morgen nämlich bekomme
ich meinen eigenen "Zschucke". :D :angel:

vg Laurentius
"SOL LVCET OMNIBVS"

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 6087
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 425 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von justus » Fr 17.09.21 14:12

Laurentius hat geschrieben:
Fr 17.09.21 14:04
@ Justus

Heute gilt´s noch. Wenn Du Zeit hast und möchtest, könntest Du mir noch einmal
bei der Bestimmung des obigen "Teilstück´s" helfen. Morgen nämlich bekomme
ich meinen eigenen "Zschucke". :D :angel:

vg Laurentius
Das freut mich für dich. Carl-Friedrichs Werk ist nicht nur als Bestimmungskatalog geeignet, sondern enthält auch viele Informationen zu "Auswurfmünzen". Daher zum Kauf empfehlenswert.

Dein Stück ist bei Zschucke unter Nr. 14.18 gelistet. RIC, Strauss, Voetter und Cohen kennen es nicht! Anlass dieser Emission war wohl das Fest der Quindecennalien Constantins am 25. Juli 320 AD.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 915
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 525 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von Laurentius » Fr 17.09.21 14:32

Vielen tausend Dank Justus, ich verneige mich!

vg Laurentius
"SOL LVCET OMNIBVS"

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 915
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 525 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von Laurentius » Fr 08.10.21 15:22

Hallo Freunde!

Das erste Teilstück, das ich selber vollständig bestimmen kann. Ich bin total aufgelöst. :D

AV: CONSTANTINVS AVG - bel. Büste nach r.
RV: VOTIS X - in Kranz
∅14mm, 0,82g
RIC 906, Strauss 80, Cohen 747
VOTIS X.jpg
Nach Zschucke wäre es somit 11.4
11. Teilstückemission in Trier: Anlass waren die Quinquennalien Constantins am 25.7.310 n. Chr.

vg Laurentius
"SOL LVCET OMNIBVS"

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 6087
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 425 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von justus » Fr 08.10.21 16:27

Sehr schönes und für eine Auswurfmünze relativ gut erhaltenes Stück. Gratulor tibi !
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 915
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 525 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Beitrag von Laurentius » Fr 08.10.21 16:45

Gratias valde multum, Justus!

vg Laurentius
"SOL LVCET OMNIBVS"

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Folles des Constantin I. - Gewichtsunterschiede
    von KarlAntonMartini » Fr 10.04.20 18:08 » in Römer
    6 Antworten
    890 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Mo 05.04.21 17:33
  • Constantin I. Sol invicto comiti (2 Gefangene)
    von jorgito » Di 23.02.21 12:43 » in Römer
    7 Antworten
    783 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jorgito
    Fr 26.02.21 17:58
  • Constantin I. IOVI CONSERVATORI AVGG NN
    von richard55-47 » So 04.04.21 19:48 » in Römer
    2 Antworten
    195 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Mo 05.04.21 09:00
  • Seltene Tetradrachme aus Leontinoi
    von Pinneberg » Fr 02.07.21 00:06 » in Griechen
    2 Antworten
    393 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Fr 02.07.21 10:52
  • Seltene Dmark Scheine
    von Eric_der_Sammler » Mo 24.05.21 12:55 » in Banknoten / Papiergeld
    2 Antworten
    600 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ThomasM
    Mo 24.05.21 15:16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste