Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

kc
Beiträge: 3036
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Beitrag von kc » Fr 07.08.20 14:20

mike h hat geschrieben:
Fr 07.08.20 13:30
Wir beide lagen auch schon im Clinch.
wer genau? :wink:
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4858
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Beitrag von mike h » Fr 07.08.20 14:29

Du hast mir einen AP weggeschnappt..
Und dann kurz danach wieder eingestellt.

Und ich war der zweitbeste.
Aber genutzt hat es nichts.

Ist vielleicht 3 oder 4 Wochen her.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

kc
Beiträge: 3036
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Beitrag von kc » Fr 07.08.20 14:32

Achso, den ...den hab ich noch :)
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4858
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Beitrag von mike h » Fr 07.08.20 20:16

Dann hast Du ihn wohl hier vorgestellt.
Wenn Du ihn mal wieder veräußern willst...
ich geb Dir einen Euro weniger :wink:
Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

stilgard
Beiträge: 428
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Beitrag von stilgard » Mo 10.08.20 10:35

mein erster Dupondius :-)

Vespasian, 69 - 79 n. Chr.
RIC II 579
VS: IMP CAES VESP AVG P M T P COS IIII CENS
RS: CONCORDIA AVGVSTI S C
13,33 gr.

Gruß
Alex
Dateianhänge
Vespasian Dupondius.jpg

kc
Beiträge: 3036
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Beitrag von kc » Mo 10.08.20 11:22

Ein wirklich guter Fang :)

Grüße
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 651
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Beitrag von Laurentius » Mo 10.08.20 11:27

@ Alex

Glückwunsch, eine Münze ganz nach meinem Geschmack! Ein schönes Portrait mit der Krone!

vg Laurentius

stilgard
Beiträge: 428
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Beitrag von stilgard » Mo 10.08.20 11:30

danke, freut mich wenn er euch gefällt :-) Danke auch nochmal an den Verkäufer :-)

Gruß
Alex

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • versteigere seltene Euro KMS PP aus Luxemburg
    von Jules » Mo 07.09.20 16:48 » in Tauschbörse
    4 Antworten
    70 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jules
    Di 08.09.20 13:51
  • Seltene Fehlprägung oder gewöhnlicher Fehler?
    von Jeremynwr » Mi 20.11.19 17:16 » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    663 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Fr 22.11.19 15:53
  • Einseitiger Pfenning Ulm 15xx, seltene Ausführung?
    von Koltchak » Mo 29.10.18 21:36 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    712 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
    Do 01.11.18 10:29

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste