gallienus-special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10248
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Fr 20.07.18 17:51

jau, ist nett! sieht aus als würde er den kopf in den wind halten und strahlenkrone und bart werden nach hinten geblasen. :mrgreen:
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Fr 20.07.18 18:16

Ja, das stimmt. Ehrlich gesagt, habe ich darauf nicht geachtet. Ich fand die Zentrierung und die deutlichen Legenden prima.
Von einem anderen Anbieter bekam ich heute auch eine
SALONINA AUG/VENUS GENETRIX, r. i. 'Feld VI.

Nach meiner Berechnung müsste Salonina drei Kinder gehabt haben, s. u.

Bei meiner Nr. 705 sieht man deutlich, dass Salonina eine Puppe in der Hand hält
Dateianhänge
634 Salonina.jpg
740 Salonina.jpg
705 Salonina.jpg
Zuletzt geändert von richard55-47 am Do 02.08.18 18:01, insgesamt 1-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
Mithras
Beiträge: 1275
Registriert: Sa 11.12.10 12:33
Kontaktdaten:

Re: gallienus-special

Beitrag von Mithras » Sa 21.07.18 01:06

Mein erstes Belegstück für einen Legionsantoninian.
Ich bin mir bei der Zuweisung zu Göbl nicht sicher. Kommt Göbl 1000e hin?
Gallienus LEG III ITAL VII P VII F MIR 1000c.jpg
Eine erholsames Wochenende euch!
Sonnige Grüße
Mithras
Zuletzt geändert von Mithras am Sa 21.07.18 13:04, insgesamt 1-mal geändert.
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Sa 21.07.18 08:27

Ich würde die Münze unter 1000a mit Linksbüste B1 (nackt, eine Schleife freihängend, eine auf der Schulter liegend, einordnen. Paludamentum und Cuirass sehe ich bei dem dunklen Foto nicht.
do ut des.

Benutzeravatar
Mithras
Beiträge: 1275
Registriert: Sa 11.12.10 12:33
Kontaktdaten:

Re: gallienus-special

Beitrag von Mithras » Sa 21.07.18 09:11

Danke Richard.
Ich schreibe auf meinen Weihnachtswunschzettel dieses Jahr den Göbl - MIR.

Ich fand bei meiner online-Suche nur 2 Vergleichsstücke mit einem einfachen Linksportrait (Sonderbüsten hingegen deutlich mehr) und der Rückseite zur 7. Treuepreisung der LEG III Italica.
Das Stück aus der Künker-Auktion scheint mir beidseitig stempelgleich. Dort Göbl 1000c zugeordnet.
Siehe:
http://www.kuenker.de/de/archiv/stueck/133611
Das zweite scheinbar identische Stück fand ich auf Gallienus.net, dort als Göbl 1000e bestimmt, allerdings ist die Münze auf dem Bild auch dort recht dunkel, so dass ein Vergleich schwer fiel.

Liebe Grüße
Mithras
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10248
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Sa 21.07.18 09:44

1000 c ist korrekt, richard wird`s nie lernen! (seine worte!) :mrgreen:
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Sa 21.07.18 10:45

Ja :mrgreen: , voll erwischt. Ich bin in die Aureusspalte geraten. Wäre aber auch zu schön gewesen, für Ostern und Weihnachten zusammen. Obendrein zu Mithras Weihnachtswunsch, dem Göbl.
do ut des.

Benutzeravatar
Mithras
Beiträge: 1275
Registriert: Sa 11.12.10 12:33
Kontaktdaten:

Re: gallienus-special

Beitrag von Mithras » Sa 21.07.18 13:07

Oach. Den Aureus hätte ich natürlich auch gern. :mrgreen:

Ich danke euch. Die Beschreibung wurde angepasst und das Bild geändert.

Sonnige Grüße
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 22.07.18 09:22

Diesen GALLIENUS AUG/PAX AUG habe ich vor ca. 5 Jahren erhalten.
Göbl 1441x (0 ihm bekannte Exemplare). PCh2 - Paludamentum, Cuirass, 2 frei hängende Schleifen, Büste von hinten gesehen -.
Im Regelfall sieht die Darstellung von Paludamentum und Cuirass etwas anders aus, sie enthält nicht den im Vordergrund zu sehenden "Rundbogen". Handelt es sich hier um das Oberteil eines Schildes oder um das (verstärkte(?) Endstück des Cuirasses auf der linken Schulter?
Dateianhänge
573 Gallienus.jpg
573 Gallienus.jpg
Zuletzt geändert von richard55-47 am Do 02.08.18 18:10, insgesamt 1-mal geändert.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10248
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » So 22.07.18 09:37

nein, das ist die drapierte rechte schulter! :)
grüsse
frankh

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » So 22.07.18 10:49

Danke!
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mi 25.07.18 16:22

Nichts von Belang, aber diese Antoniniane füllen meine Sammlung:

IMP GALLIENUS AUG/SALUS AUG, in Ex P, Göbl 1286h (23 Exemplare)
GALLIENUS AUG VIRTUS AUG, Virtus n. l., Göbl 1147m (248 Exemplare)


Bei der SALUS AUG gefallen mir die schön erhaltene Prägung und die Zentrierung des Rv. Leider ist die Vorseite nicht so gut.
Dateianhänge
IMGP1548-1.JPG
IMGP1547-1.JPG
IMGP1552-1.JPG
IMGP1553-1.JPG
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mo 30.07.18 11:08

Diesen Antoninian habe ich als Göbl 825q (Cv2-Büste) angesehen.
Ich sehe aber, wenn meine schwachen Augen mich nicht täuschen, eine Schleife am Hals runterhängen.
Das wäre Göbl 825p.
Dateianhänge
825q-2.JPG
825q-1.JPG
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10248
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: gallienus-special

Beitrag von beachcomber » Mo 30.07.18 12:55

richtig, ist ja auch 836 n! :wink:
grüsse
frank

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Mo 30.07.18 15:43

Nee, ich habe die Münze hin und her in der Hand gehabt.
Ein F vom P F ist nicht zu sehen. Da ist nur ein P zwischen dem S und dem A von AUG.
Aber über das über den Hals herabhängende Band sind wir uns einig.
Dateianhänge
654b Gallienus.jpg
654b Gallienus.jpg (59.44 KiB) 266 mal betrachtet
654a Gallienus.jpg
654a Gallienus.jpg (56.92 KiB) 266 mal betrachtet
do ut des.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ref. für gallienus
    von justus » Fr 27.10.17 23:01 » in Römer
    2 Antworten
    451 Zugriffe
    Letzter Beitrag von justus
    Do 02.11.17 11:43
  • Gallienus
    von Pipin » Mi 11.10.17 09:36 » in Römer
    2 Antworten
    411 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pipin
    Mi 11.10.17 12:48
  • Gallienus
    von Pipin » Di 02.04.19 18:34 » in Römer
    7 Antworten
    661 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Do 04.04.19 11:27
  • Gallienus
    von Staufer » Mo 10.09.18 18:48 » in Römer
    3 Antworten
    441 Zugriffe
    Letzter Beitrag von curtislclay
    Mo 10.09.18 20:53
  • Gallienus - Steinbock
    von cmetzner » Do 30.11.17 21:39 » in Römer
    5 Antworten
    594 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mike h
    Fr 01.12.17 09:19
  • ein neuer typ für gallienus
    von beachcomber » Di 24.07.18 14:47 » in Römer
    20 Antworten
    1525 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Do 23.08.18 16:04

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast