Römische Denare aus Alexandria

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Perinawa
Beiträge: 653
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Römische Denare aus Alexandria

Beitrag von Perinawa » Mo 06.04.20 17:02

Der ist jetzt nicht ganz so schön, dafür mit 22 Euro netto ein echtes Schnäppchen, und er fehlte noch in meiner Sammlung.

P1190953.jpg

Septimius Severus
Denarius
Alexandria
195 AD.
Av.: IMP CAE L SEP - SEV PERT AVG - laureate head right
Rev.: P M TR P III COS II P P , Minerva standing left, holding spear and round shield.
2,21 Gr.
6 h
RIC 350E (L.A. Lawrence Coll.)
Barry P. Murphy Coll. -


Grüsse
Rainer
Zuletzt geändert von Perinawa am Mo 06.04.20 22:54, insgesamt 1-mal geändert.
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9782
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Römische Denare aus Alexandria

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 06.04.20 22:23

Ist doch prima! Selten ist er, billig war's auch - und jetzt hast Du alle Zeit der Welt, nach einem besseren Exemplar zu suchen.

Glückwunsch von

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Perinawa
Beiträge: 653
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Römische Denare aus Alexandria

Beitrag von Perinawa » Mo 06.04.20 22:28

Also wenn Barry P. Murphy da nix in seiner Sammlung hatte, glaube ich eher nicht, das ich das noch einmal finden werde.
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9782
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Römische Denare aus Alexandria

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 07.04.20 08:54

Eben. Und dann würdest Du Dich in den Hintern beißen, wenn Du diese Gelegenheit hättest vorbeigehen lassen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbekannter Spätrömer aus Alexandria?
    von kijach » Mi 30.10.19 21:24 » in Römer
    3 Antworten
    318 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Do 31.10.19 11:09
  • Brandenburger Denare?
    von Slawe » Sa 25.01.20 17:43 » in Deutsches Mittelalter
    11 Antworten
    469 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jot-ka
    Di 28.01.20 17:52
  • Denare der Römischen Republik
    von Sandbergkelte » Di 08.01.19 17:52 » in Römer
    9 Antworten
    1120 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chandragupta
    Mo 14.01.19 09:18
  • Wertbestimmung für Denare aus der Kaiserzeit
    von romulaner » Di 28.08.18 16:00 » in Römer
    16 Antworten
    1501 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Redditor Lucis
    Fr 31.08.18 12:23
  • Ungeprägte Münzschrötlinge für Denare
    von Pinneberg » Di 23.10.18 10:31 » in Römer
    4 Antworten
    646 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Mi 24.10.18 18:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste